DEL2 - Eispiraten Crimmitschau bescheren ihren Fans zum Nikolaustag einen 5:3 Sieg gegen Freiburg

 

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau hatten am 2. Advent die Wölfe aus Freiburg zu Gast und wollten in diesem Heimspiel ihre Niederlagenserie beenden. Mario Richer musste in diesem Spiel nur auf Lukas Lenk und Neuzugang Travis Ewanyk verzichten. In einem temporeichen und fairen Spiel zeigten sich die Westsachsen treffsicher und gingen zu Recht als Sieger vom Eis.

 

7.Spt Eispiraten vs. Freiburg 06.12.20

 

(Foto: Ellen Köhler/eishockey-online.com)


Im ersten Drittel zeigten beide Mannschaften ein gutes Tempo und versuchten offensiv zu agieren. Mathieu Lemay brachte die Hausherren in der 3. Spielminute in Führung. Freiburg versuchte schnell den Ausgleich zu erzielen, doch Geburtstagskind Mark Arnsperger und seine Vorderleute hielten den Kasten sauber. Das Spiel war sehr fair und somit gab es keine Strafzeiten in diesem Abschnitt zu verzeichnen. Nikolas Linsenmaier nahm den Rückstand aber nicht so hin und konnte seinem Team in der 8. Spielminute den Ausgleich bescheren. Beide Mannschaften konnten in der Folgezeit nicht nochmal jubeln und so ging es mit dem Stand von 1:1 in die erste Pause.

 

65 Sekunden brauchten die Westsachsen um erneut in Führung zu gehen. Patrick Pohl überwand Benjamin Meisner und eröffnete damit den Torreigen im zweiten Abschnitt. Weitere 55 Sekunden später jubelte Petr Pohl über sein Tor zum 3:1, doch erst nach Sichtung des Videomaterials wurde das Tor auch anerkannt. Jetzt waren die Gäste wirklich wach und versuchten sich im Drittel der Eispiraten festzusetzen, doch die Spieler von Trainer Mario Richer yeigte eine starke Leistung und so dauerte es bis zurn29. Spielminute, ehe Mark Arnsperger erneut hinter sich greifen musste. Kurz nach dem Anschlusstreffer erhielt Freiburg die erste Strafe des Abends. 73 Sekunden brauchten die Hausherren von diesem Powerplay, bis Benjamin Meisner hinter sich greifen musste. Erneut war es Petr Pohl, der den Goalie der Wölfe überwinden konnte. Allerdings kam die Antwort der Freiburger dieses Mal postwendend. Keine Minute brauchten die Wölfe um den Anschlusstreffer zu erzielen. Andrè Schietzold musste in der Folgezeit auf die Strafbank, doch die Westsachsen zeigten ein gutes Unterzahlsspiel und konnten die knappe Führung bis zur Pause verteidigen.

 



Auch im letzte Drittel kamen die Hausherren wie die Feuerwehr aus der Kabine und konnten schon 98 Sekunden nach dem Bully den Treffer zum 5:3 bejubeln. Marius Demmler fälschte den Schuss von Patrick Pohl ab und ließ Benjamin Meisner damit keine Chance. De Breisgauer wollten sich aber nicht geschlagen geben und blieben weiterhin sehr offensiv. Die Unterzahlsituation in der 44. Spielminute überstanden die Gäste ohne weiteren Gegentreffer. Crimmitschau versuchte nun den Vorsprung zu verwalten und ging nicht mehr ganz so sehr in die Offensive. Vincent Schlenker hatte knappe 5 Minuten vor dem Ende die Entscheidung herbeiführen können, doch statt den Puck in die freie Torecke zu legen, knallte der Puck an den Pfosten. Freiburg bekam nochmals die Chance in Überzahl zu agieren, doch in Unterzahl standen die Westsachsen gut und konnten das Ergebnis über die Zeit retten.

 

Crimmitschau zeigte sich an dem Abend treffsicher und in der Abwehr gut aufgestellt. Die eingespielten Reihen konnten ihr Potenzial abrufen und Freiburg immer wieder entscheidend im Spielaufbau stören. Für die Westsachsen geht es am Freitag in Kassel erneut auf Punktejagd.

-------------------------------------------------------------------
Spiel vom 06.12.2020

 

 

Eispiraten Crimmitschau - Wölfe Freiburg 5:3 (1:1|3:2|1:0)

 

Tore:
1:0 |03.|Mathieu Lemay ( Scott Timmins , Carl Hudson )
1:1 |08.|Nikolas Linsenmaier ( Patrick Kurz , Nick Pageau )
2:1 |22.|Patrick Pohl ( Mario Scalzo , Timo Gams )
3:1 |23.|Petr Pohl ( Carl Hudson , Felix Thomas )
3:2 |29.|Simon Danner ( Chad Bassen , Peter Spornberger )
4:2 |32.|Petr Pohl ( Kelly Summers , Daniel Weiß ) - PP1
4:3 |33.|Andreé Hult ( Scott Allen , Patrick Kurz )
5:3 |42.|Marius Demmler ( Patrick Pohl , Mario Scalzo )

 

Strafen:
Eispiraten Crimmitschau: 4 Minuten
Wölfe Freiburg: 4 Minuten

 

Zuschauer:
0

 


Eispiraten Crimmitschau eishockey-online.com

Mehr Informationen über den Eishockey Club Eispiraten Crimmitschau wie den aktuellen Kader, umfangreiche Statistiken, Rekorde, Rekordspieler, Ergebnisse und Platzierungen aus der Vergangenheit finden Sie bei eishockey-online.com, dem führenden deutschen Eishockey Magazin.

 

Weitere interessante Links:

www.eishockey-bilder.com - Eishockey Bilder von den Eispiraten Crimmitschau in unserer Galerie.

www.eishockey-deutschland.info - Alle Eishockey Weltmeisterschaften, Olympische Spiele seit 1910.

 



 

Weitere DEL2 Eishockey News

 

 

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

03. Juni 2023

Zwei Nordamerikaner für die Eispiraten

DEL2 (Crimmitschau/PM) Die Eispiraten Crimmitschau haben an diesem Wochenende den Angreifer Colin Smith unter Vertrag genommen. Der 29-jährige…
34.Spt Eispiraten vs. Frankfurt 14.01.2022
21. April 2023

Neuzugänge bei den Huskies

DEL2 (Kassel/PM) Die Kassel Huskies freuen sich, den ersten Neuzugang für die Saison 2023/2024 vorstellen zu können: Yannik Valenti kehrt nach Kassel…
valenti 11102017 2

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

26. August 2023

Bayreuth Tigers geben Rückkehrer bekannt

Oberliga Süd (Bayreuth/PM) Die Bayreuth Tigers haben sich – nach einem ersten Engagement in der Wagnerstadt zur Saison 2019/2020 – zum zweiten Mal…
11 Schmidt 1
19. November 2022

Zwei Pretnar-Powerplaytreffer sind zu wenig

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Am Freitagabend sind die Starbulls Rosenheim beim Auswärtsspiel in der Eishockey-Oberliga Süd in Memmingen bis kurz vor…
sieg gegen deggendorf
22. Oktober 2022

Drei Debütanten, drei Punkte

Oberliga Süd (Peiting/PM) 3:1-Auswärtssieg für die Starbulls Rosenheim beim EC Peiting am Freitagabend. Damit haben sich die Grün-Weißen die Chance…
2021.10.22 passau rosenheim
26. September 2022

Mike Glemser wechselt an die Mangfall

Oberliga Süd (Rosenheim/PM) Vier Tage vor dem großen Saisonauftakt am Freitag, den 30.09.2022, gegen den SC Riessersee geben die Starbulls einen…
Glemser Starbulls Rosenheim e
20. August 2022

Deggendorf verliert knapp bei Zell am See

Oberliga Süd (Zell am See/PM) Ohne Alexander Frandl, Maximilian Egger, Fredrik Widen und Bastian Sziebe r sicherten sich die EK Zeller Eisbären den…
Mr Offenblende.at EKZ vs Deggendorfer SC Vorbereitung 200822 07472

Newscenter (DEL, DEB, DEL2, Oberliga, Bayernliga, EBEL)

30. Juni 2023

Neuer Torhüter für die Erding Gladiators

Bayernliga (Erding/PM) Die Erding Gladiators freuen sich, die Verpflichtung des routinierten Torhüters Dimitri Pätzold bekanntzugeben. Der erfahrene…
Dimitri Pätzold Erding Gladiators
03. Dezember 2022

Erneut kein Durchkommen gegen die Mammuts

Bayernliga (Schongau/PM) Und täglich grüßt das Murmeltier! Kaum etwas beschreibt die aktuelle Situation der Buchloer Piraten aktuell gerade besser,…
BL14 WG Buchloe 002
19. November 2022

Peißenberg und Buchloe unterliegen

Bayernliga (Peißenberg/Königsbrunn/PM) Nach einem tollen Spiel beider Mannschaften, mussten die Peißenberger mit leeren Händen die Heimreise…
Rudi
25. Oktober 2022

Dezimierter Kader der Mammuts wird belohnt

Bayernliga (Schweinfurt/Pfaffenhofen/PM) Wie in den letzten Spielen auch, musste Headcoach Andreas Kleider mit einem dezimierten Kader nach Schongau…
IMG 1381 1200x675
18. Oktober 2022

Niederlagen für Buchloe und Waldkraiburg

Bayernliga (Buchloe/Waldkraiburg/PM) Vorne zu fahrlässig mit den Chancen – hinten zu viele Fehler in der eigenen Defensive. So lässt sich die zweite…
Wald Miesb 161022 Grosso
05. März 2022

Weiterer Sieg für den EHC Königsbrunn

Bayernliga (Königsbrunn/PM) Mit 6:5 nach Penaltyschiessen gewinnt der EHC Königsbrunn sein Heimspiel gegen die „River Rats“ des ESC Geretsried. Nach…
Domi
19. Februar 2022

Tolles Comeback mit bitterem Ende

Bayernliga (Bucloe/PM) Der ESV Buchloe wird in der Aufstiegsrunde aktuell wahrlich nicht vom Glück verfolgt. Getreu dem Film „Und täglich grüßt das…
Lucas Ruf und Simon Beslic
 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 792 Gäste online