Kabitzky verlängert bei den Hannover Scorpions

 

Oberliga Nord (Hannover/PM) „Das war wichtig!“, so Sportchef Eric Haselbacher nach der Unterschrift von Christoph Kabitzky unter seinem Vertrag für die Eishockeysaison 22/23.

 

christoph kabitzky Malte Christians

(Fotoquelle: Malte Christians)

 


 

Ganz einfach war es dieses Mal für die Scorpions nicht, den 27 jährigen 179cm großen und 80Kg schweren in Nürnberg geborenen Außenstürmer weiter zu verpflichten. „Es waren gleich mehrere Vereine, die „Kaba“ unbedingt verpflichten wollten“, so Haselbacher. Christoph will unbedingt nächste Saison mit dem neuen Trainer sein ganzes Können aufbieten und an die Playoff-Leistung der Vorsaison anknüpfen als er bester Torjäger (12 Spiele / 13 Tore) wurde. „Ich freue mich sehr, dass der Deal geklappt hat“, so der neue Coach Kevin Gaudet in einem Telefonat aus Miami.

 

 



Oberliga Nord

 


oberliga sued 200x200
Die Eishockey Oberliga (OL) ist die dritthöchste Eishockey Spielklasse in Deutschland und ist war bis zur Saison 1957/1958 die höchste und bis zur Saison 1973/1974 zweithöchste Spielklasse im deutschen Eishockey. Seit der Saison 2015/2016 ist die Oberliga in die Gruppe Nord und die Gruppe Süd aufgeteilt.

 

Nach den Hauptrunden, spielen die beiden Gruppen in den Play-Offs den Oberligameister und zu gleich den Aufsteiger in die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL 2) aus. Die vierletzten Mannschaften der Hauptrunden Oberliga Gruppe Süd, spielen in einer Verzahnungsrunde gegen die acht besten Mannschaften der Bayernliga den Absteiger und Aufsteiger in die Oberliga bzw Bayernliga aus. 

 

 

Mehr Informationen über die Oberliga Süd & Nord erhalten Sie unter www.eishockey-statistiken.de 

 

 

 

 



 

Weitere DEL Eishockey News

 

 

 

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 523 Gäste online