Zum zweiten Mal Eishockey pur auf dem Riessersee


München, 13. Oktober 2011 – Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr trägt der Deutsche Eishockey-Bund e.V. auch 2012 den DEB Pond Hockey Cup aus. Am Samstag, den 11. und Sonntag, den 12. Februar 2012 heißt es wieder "Zurück zu den Wurzeln". Dann spielen Amateure und Profis Eishockey in seiner ursprünglichsten Form vor der traumhaften Kulisse des Riessersees in Garmisch-Partenkirchen.

Pond Hockey beschreibt die reinste Form des Eishockeyspiels. Auf komplexe Taktiken wird ebenso verzichtet wie auf knifflige Spielzüge. Was zählt ist das Spiel: Vier gegen vier, kein Torhüter, keine Schlagschüsse und Checks, minimale Ausrüstung. Das Outfit ist jedem selbst überlassen. Ob in Berufskleidung oder Fantasietrikots, alles ist erlaubt. Die Gaudi steht im Vordergrund und am Ende lockt die Goldene Schneeschaufel für den Sieger in den zwei Leistungsklassen. Eishockey wie es früher war und heute noch begeistert!

Neben dem Turnier wird dieses Jahr erstmals die inoffizielle "Internationale DEB Pond Hockey Weltmeisterschaft 2012" ausgetragen, zu der der DEB die IIHF-Nationen eingeladen hat. Geplant sind acht internationale Teams, die den inoffiziellen Weltmeister ausspielen. Ebenfalls teilnehmen wird ein Promi-Team, das am Sonntag ins Spielgeschehen eingreift. Die K.o.-Runden laufen bereits am ersten Turniertag. Die Finalspiele finden am 12. Februar auf dem "SPORT1 Center Court" statt. Der TV-Sender SPORT1 wird auch von dem Event in Garmisch-Partenkirchen berichten.

Platz ist auf dem See genug. Kinder und Erwachsene können an beiden Tagen abseits des Turniers Schlittschuhlaufen und Eishockey spielen. Und um den See rundet ein Rahmenprogramm mit unter anderem der kulinarischen "Pond-Meile" das Spektakel für die ganze Familie bei hoffentlich knackig kalten Temperaturen und Sonnenschein ab.






"Der Pond Hockey Cup ist eine tolle Werbung für den Sport und ich bin sicher, dass wir die Stimmung und den Spaß am Spiel auch bei dem Event im Februar 2012 wieder haben werden. Ich freue mich sehr auf die Neuauflage des Pond Hockey Cups und bin gespannt auf die Teams", sagte DEB-Vizepräsident Manuel Hüttl.

Der Austragungsort passt zur Ursprünglichkeit des Events. Eishockey auf dem Riessersee hat eine lange Tradition. Bereits 1936 wurden die olympischen Eishockeybewerbe dort ausgetragen. Und aus dieser Zeit stammt auch der Eishobel, der bereits im letzten Jahr eingesetzt wurde, um den See von einer brüchigen Eisschicht zu befreien, damit eine glatte Fläche gerichtet werden kann. Außerdem fangen die Verantwortlichen mit der Eisbereitung bereits bei der ersten Eisbildung an, um optimale Bedingungen für die Teams zu schaffen.

Turnierform und Modus:

Gespielt wird in vier Wettbewerben: Amateure, Profis, Prominente (Frauen und Männer) und Pond Hockey Weltmeisterschaft

  • Spieldauer: 2 x 10 Min., 5 Min. Overtime,
  • K.O.-Runden ab 11.02.2012
  • Finalspiele auf dem "SPORT1 Center Court"
  • 4 gegen 4 (maximal 6 Spieler pro Team)
  • kleine Tore, kein Torwart, kein Schlagschuss, keine Checks, minimale Ausrüstung

Teamanzahl limitiert: Entscheidend ist der Zeitpunkt der Anmeldung

Teilnahmegebühr pro Team (6 Personen): € 99 / „Wayne Gretzky“-Schutzgebühr


Mehr Infos und Anmeldeformulare auf der Webseite des DEB.


 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

Eishockey Sportwetten auf ispo.com/sportwetten/

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 536 Gäste online

Internationale Eishockey News / Weltmeisterschaft 2023