Klaus Kathan hat gegen die Iserlohn Roosters am 05.11.2010 sein 800. DEL Spiel bestritten und gehört jetzt neben Andreas Renz, Mirko Lüdemann, Tino Boos und Sven Felski zum Eliteclub der DEL.

Der langjährige Nationalstürmer, der bereits für Berlin (Capitals), Rosenheim, Kassel, Mannheim, Düsseldorf auf Torejagd ging, spielt seit 2008 für die Hannover Scorpions. In seiner Karriere konnte er bislang zwei Mal den DEL-Pokal (Mannheim, Düsseldorf) und im letzten Jahr die deutsche Meisterschaft mit den Hannover Socpions feiern.

Für das Nationalteam von Uwe Krupp ging er bislang 153 Mal aufs Eis und nahm an 11 Weltmeisterschaften und 3 Olympischen Spielen teil. Der 33 jährige hat allerdings noch viel vor und möchte noch lange auf dem Eis stehen.

Die Familie Kathan ist komplett im Eishockey tätig. Vater Peter Kathan ist aktuell Trainer der Deutschen Damen Nationalmannschaft und Bruder Peter Kathan spielt bei den Schwenninger Wild Wings in der 2. Eishockey Bundesliga.



Auszeichnungen

2001 DEL All-Star Game
2002 DEL All-Star Game
2003 DEL All-Star Game
2003 DEL Pokal Sieger (Adler Mannheim)
2004 DEL All-Star Game
2005 DEL All-Star Game
2006 DEL Pokal Sieger (DEG Metro Stars)
2006 Vizemeister mit DEG Metro Stars
2007 DEL All-Star Game
2010 Deutscher Meister Hannover Scorpions









 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1012 Gäste online