Oberliga Ost

Die Aufteilung der Eishockey Oberliga in vier Gruppen fand erstmals zur Saison 2010/2011 statt. Dabei werden die Gruppen Süd vom Deutschen Eishockey Bund (DEB), die Gruppe Ost vom LEV Berlin, die Gruppe Nord vom LEV Niedersachsen und die Gruppe West vom LEV NRW veranstaltet.

Der Meister und Aufsteiger in die DEL2 (ESBG) wird aus den besten Vereinen der Zwischenrunde Nord, West und Ost sowie der Gruppe Süd in einer Aufstiegsrunde ermittelt.




 

Die 8 Vereine der Eishockey Oberliga Ost (Saison 2013/2014)


Saale Bulls Halle Ice Fighters Leipzig Black Dragons Erfurt



ELV Tornado Niesky
EHC Jonsdorfer Falken
Wild Boys Chemnitz




FASS Berlin EHV Schönheide 09









 

 

Allgemeine Links

Sächsischer Eissport Verband
Sachsenliga.de

 

 

schanner teaser bauer scanner 310x170px

 

 

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 1017 Gäste online