Transfermarkt - Aktuelle Transfers

DEL - Stèphane Richter bleibt Sportdirektor der Hamburg Freezers

(DEL-Hamburg) Stéphane Richer bleibt Sportdirektor der Hamburg Freezers. Der DEL-Klub und der 49-Jährige einigten sich vorzeitig auf eine Verlängerung des ursprünglich bis 2016 datierten Vertrages um drei weitere Spielzeiten bis 2019. Richer ist seit 2010 Sportdirektor der Freezers und wurde 2014 von der DEL als Manager des Jahres ausgezeichnet.

 

 


„Ich bin sehr glücklich über das Vertrauen, das mir seitens der Geschäftsführung in Hamburg geschenkt wird. Es macht unglaublich Spaß, mit dieser Mannschaft auf und neben dem Eis zu arbeiten“, sagte Richer, der parallel auch weiterhin als Co-Trainer fungiert. „Wir haben uns in den vergangenen Jahren stetig weiterentwickelt und mit Kontinuität dafür gesorgt, dass sich die Fans mit dem Team identifizieren. Diesen Weg will ich weitergehen und freue mich auf die kommenden Jahre.“

Richer gewann als Spieler mit den Adler Mannheim viermal die deutsche Meisterschaft und formte als Sportdirektor die Freezers zu einer Top-Adresse in der Deutschen Eishockey Liga (DEL).

„Kontinuität, Zuverlässigkeit und der Wille jederzeit hart für den gemeinsamen Erfolg zu arbeiten sind für uns nicht nur Worthülsen, sondern sind ein großer Bestandteil unserer täglichen Arbeit. So ist die vorzeitige und längerfristige Verlängerung mit Stéphane nicht nur ein deutliches Zeichen, dass wir mit seiner Arbeit sehr zufrieden sind, sondern auch dafür, dass wir den gemeinsam erarbeiteten und eingeschlagenen Weg fortführen werden“, äußerte sich Uwe Frommhold, Geschäftsführer der Hamburg Freezers.  

Weiterhin sagte Frommhold: „Stéphane ist ganz zweifellos ein sehr anerkannter Fachmann und hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass er nicht nur in Sachen Spieler ein echtes Händchen hat. Wir vertrauen uns gegenseitig zu hundert Prozent und nicht zuletzt ist es auch ihm zu verdanken, dass die Hamburg Freezers zu einer der Top-Adressen im deutschen Eishockey geworden sind – und dies gilt sowohl für den Profi- wie auch für den Nachwuchsbereich. Ich freue mich sehr darüber, dass wir auch weiterhin gemeinsam für den Erfolg der Hamburg Freezers arbeiten werden.“




 

Mehr Informationen über die Hamburg Freezers erhalten Sie hier...

 

 

http://oesterreichonlinecasino.at/review/mrbit-casino/

Der Spielinhalt wird durch mehr als 1.000 Slots und Spiele von Microgaming, Yggdrasil Gaming, Habanero und einigen anderen repräsentiert. Im Mr Bit Casino in Österreich können Sie Video-Slots, Spielautomaten mit Jackpots, Karten-, Brett- und andere Spiele spielen. Der Live-Casino-Bereich ist noch nicht verfügbar, möglicherweise aufgrund der relativen Jugend des Unternehmens. Sicherlich werden im Laufe der Zeit Spiele mit Live-Dealern im Sortiment auftauchen.
 

 

90+ Lizenzierte Casinos ohne Limit

casino ohne deutsche lizenz

crypto casinos

eishockey-online.com Shop

EOL SHOP 300x300 2018neu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

neue online Casinos logo 300x100

Gäste online

Aktuell sind 484 Gäste online

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.