World Cup of Hockey 2016 Finale
Der Weg von Team Europe ins Finale
Sensation perfekt ! - Team Europe steht im Finale
6 deutsche Spieler & Franz Reindl stehen im WCoH 2016 Finale
Lüdes letzte Eiszeit
Der emotionale Abschied einer Legende

Eishockey Oberliga West: Mit 5:3 (1:2, 3:0, 1:1) gewannen die Roten Teufel heute Abend auch das vierte Rhein-Main-Derby gegen die Löwen Frankfurt. Die Gäste machten es den Kurstädtern über weite Phasen allerdings mehr als schwer, letztendlich entschieden zahlreiche Strafen gegen die Löwen im Mitteldrittel, was die Hausherren in Treffer ummünzten. Die Partie begann sogleich ohne großes Taktieren, die Roten Teufel wollten offenkundig frühzeitig die Weichen auf Sieg stellen. Nach nur 30 Sekunden prüfte Christian Franz erstmalig Frankfurts Goalie Wendler, nur 60 Sekunden später zappelte das Hartgummi nach einem Rebound von Tobias Schwab zum 1:0 im Netz. Die Löwen kamen nur langsam ins Match und zu ihrem ersten Schuss durch Barta in der 6.Minute. Die Hausherren versuchten, es spielerisch zu lösen, doch die Gäste standen hinten gut gestaffelt und starteten ihrerseits einige Konter. Einen solchen schloss Kevin Thau in der 7.Minute nach feiner Ablage von Sven Breiter zum Ausgleich. Die Roten Teufel bissen sich immer wieder an den Löwen fest und hatten nur durch Stanley in der 13.Minute eine nennenswerte Szene nach einem langen Pass von Mangold, doch der Kanadier verzog. Frankfurt war immer besser im Match und ging nicht unverdient durch Fairbarn in Front, als die Gastgeber das Hartgummi einfach nicht aus der eigenen Zone bekamen. Die Gastgeber erhöhten nun noch einmal das Tempo in einem ohnehin schnellen Match, in dem Michel Maaßen nach einem hohen Stock von Sevo blutend in die Kabine musste, eine Strafe gegen den Frankfurter blieb allerdings aus.






Im Mittelabschnitt konnte Maßßen glücklicherweise wieder mitwirken, doch so richtig bekamen die Hausherren keinen Zugriff. Im Gegenteil: Frankfurt zwang die Kurstädter zu ungewohnten Fehlern in der Defensive, so dass man sich bei Markus Keller bedanken konnte, dass es nur 1:2 stand. Die Löwen wollten allerdings zuviel, was in einigen Strafzeiten mündete. Die Roten Teufel nutzten dies sofort zum 2:2 in der 27.Minute durch Lanny Gare nach einer tollen Kombination. Dieses Tor gab den Hausherren deutlich mehr Sicherheit und den Spielwitz der letzten Partien zurück. Das Team von Trainer Fred Carroll erhöhte den Druck und kam zu einem Pfostentreffer von Kevin Lavallee in der 30.Minute. Die Gäste konnten dem Druck erneut nur mit Strafzeiten entgegen wirken, als eine solche gegen Mayr angezeigt war, traf Michel Maaßen zum 3:2, als Wendler die einzige Unsicherheit bis dato zeigte. Dylan Stanley prüfte in der 36.Minute ebenfalls das Metall, anschließend gingen gleich vier Mann in Folge bei den Gästen in die Kühlbox. Eine dieser zwei Powerplay-Situationen mit zwei Mann mehr verwertete Kevin Lavallee noch vor der zweiten Pause zum 4:2.

Im letzten Drittel machten es die Roten Teufel noch einmal unnötig spannend: ind er 43.Minute traf Schweiger zum 4:3-Anschluss, was den Gästen noch einmal Oberwasser gab. Das vermeintliche 4:4 durch Breiter gab das Schiedsrichtergespann kurz danach nicht, offenbar stand er beim Schuss im Torraum. Die Hausherren hatten fortan das Geschehen aber gut im Griff, so dass die mit nur zehn Feldspielern agierenden Löwen immer wieder erfolglos anrannten, was zusätzliche Kraft kostete. Entschieden war das Match schließlich in der 52.Minute, als Michel Maaßen nach einem gewonnenen Bully abzog, so dass Wendler keine Abwehrchance hatte. "Es tut weh, dass wir kein Derby gewinnen konnten. Wir haben aber gut gekämpft und mit unserem kleinen Kader alles gegeben", sagte Frankfurts Coach Clayton Beddoes nach dem Spiel. "Am Anfang haben wir zwei Fehler gemacht, die direkt zu Gegentoren geführt haben. Anschließend waren wir gut im Match, doch wir müssen in den nächsten Spielen mehr tun. Wir haben noch viel Arbeit vor uns", so Fred Carroll

EC Bad Nauheim - Löwen Frankfurt 5:3 (1:2, 3:0, 1:1)

Tore:
1:0 (01:30) Schwab (Stanley)
1:1 (06:57) Thau (Breiter)
1:2 (14:57) Fairbarn (Breiter, Kasten)
2:2 (26:09) Gare (Stanley, Lavallee) PP 5-4
3:2 (33:03) Maaßen AS
4:2 (37:10) Lavallee (Stanley, Schwab) PP 5-3
4:3 (42:37) Schweiger (Thau)
5:3 (51:16) Maaßen (Lavallee)

Strafminuten: ECN 12 / LFF 20
Zuschauer: 3.941



News DEL & Nationalmannschaften

26. September. 2016

World Cup of Hockey 2016 – der Weg ins Finale 2016 für Team Europe

(World Cup of Hockey) Dem Team Europe gelang gestern im Halbfinale beim 3:2 Overtime Sieg über Schweden die Sensation beim World Cup of Hockey 2016… mehr dazu...
25. September. 2016

World Cup of Hockey - Team Europe steht mit 6 deutschen Spielern sensationell im Finale

(World Cup of Hockey) Das Team Europe um den Teampräsident Franz Reindl und mit insgesamt 6 deutschen NHL Spielern bestückt bezwang am heutigen… mehr dazu...
25. September. 2016

DEL - Adler Mannheim mit perfektem Wochenende - 6 Punkte

(DEL/Mannheim) PM Die Adler haben mit einem 4:2-Sieg über die Grizzlys Wolfsburg das erste Sechs-Punkte-Wochenende der Saison 2016/17 unter Dach und… mehr dazu...
25. September. 2016

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers gewinnen 5:3 in Krefeld

(DEL/Nürnberg) PM Am Sonntagnachmittag traten die THOMAS SABO Ice Tigers bei den Krefeld Pinguinen weiterhin ohne Colten Teubert (Schulter) an.… mehr dazu...
25. September. 2016

DEL - Eisbären Berlin holen drei Punkte in Schwenningen

(DEL/Berlin) PM Die Eisbären Berlin gewannen am Sonntagnachmittag mit 5:3 vor rund 3500 Zuschauern in Schwenningen. Daniel Fischbuch, Spencer… mehr dazu...

News DEL2

26. September. 2016

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau müssen sich mit 4:3 im Penalty schießen gegen Ravensburg geschlagen geben

(DEL2/Crimmitschau) (EK) Die Eispiraten Crimmitschau zeigten bei den Towerstars vor 2.110 Zuschauern ein spannendes, schnelles und torreiches Spiel. mehr dazu...
26. September. 2016

DEL2 - Bayreuth Tigers sichern sich spät einen Punkt bei der Verlängerungsniederlage gegen Kaufbeuren

(DEL2/Bayreuth) PM EHC Bayreuth unterliegt nach intensivem Kampfspiel vor 1 497 Zuschauern dem ESV Kaufbeuren 1:2 n.V. (0-0,0-0,1-1) knapp, nachdem… mehr dazu...
26. September. 2016

DEL2 - ESV Kaufbeuren gewinnt in Bayreuth mit 2:1 nach Verlängerung

(DEL2/Kaufbeuren) PM Mit einem 2:1 Auswärtssieg nach Verlängerung kehrt die Mannschaft um Kapitän Sebastian Osterloh am Sonntagabend aus Bayreuth… mehr dazu...
25. September. 2016

DEL2 - Kassel Huskies holen ersten Saison-Dreier gegen Starbulls Rosenheim

(DEL2/Kassel) PM Am 4. Spieltag der DEL2-Hauptrunde gastierte mit den Starbulls Rosenheim der Tabellenletzte beim Tabellenvorletzten aus Kassel und… mehr dazu...

 
          jersey53banner   hockeyzentrale banner 600x80

 


News Oberliga

27. September. 2016

Oberliga Süd - Rückkehrer und Neuzugang komplettieren EVR-Sturm

(PM) - Der EV Regensburg kann unmittelbar vor dem Saisonstart die Verpflichtung von zwei Akteuren vermelden. Svatopluk Merka kehrt zurück an die… mehr dazu...
26. September. 2016

Oberliga - Zum Abschluss ein Sieg für die EV Lindau Islanders

(Oberliga/Lindau) PM Mit einem standesgemäßen 8:3 (4:0, 2:0, 2:3) Sieg gegen den ESV Buchloe schlossen die EV Lindau Islanders die Vorbereitung auf… mehr dazu...
26. September. 2016

Oberliga - Torfestival vor Abenteuer Oberliga - Waldkraiburg mit 9:1 gegen Passau

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Eine klare Angelegenheit war das letzte Vorbereitungsspiel des EHC Waldkraiburg am Sonntagabend in der Raiffeisen-Arena.… mehr dazu...

News Bayernliga

27. September. 2016

Bayernliga - Scharl-Cup am 1. & 2. Oktober in der Erdinger Eissporthalle

(Bayernliga/Erding) PM Der Höhepunkt in der Vorbereitung auf die neuen Saison in der Eishockey-Bayernliga steigt für die Teams aus der Region am… mehr dazu...
27. September. 2016

Bayernliga - Erding Gladiators haben leichtes Spiel mit den Gästen aus Österreich

(Bayernliga/Erding) PM Eigentlich hatten sich die Erding Gladiators so auf das „Ösi-Doppel“ gefreut. Zwei Spiele gegen den HC Kufstein wollte der… mehr dazu...
27. September. 2016

Bayernliga - Zwei deutliche Siege für die IceHogs

(PM) Zu zwei klaren Siegen im Rahmen der Vorbereitung kam der EC Pfaffenhofen am Wochenende. Sowohl gegen den TSV Trostberg am Freitag als auch gegen… mehr dazu...

News EBEL (Österreich & International)

27. September. 2016

Red Bulls freuen sich über neuen starken Partner!

(EBEL/Salzburg) PM Um sportliche Höchstleistungen zu erbringen, braucht es neben medizinischer und sportwissenschaftlicher Betreuung auch eine… mehr dazu...
27. September. 2016

EBEL am Dienstag - Graz 99ers empfangen Vienna Capitals.

(EBEL/Graz) PM/EBEL/FM Graz 99ers empfangen am Dienstag die UPC Vienna Capitals im Merkur-Eisstadion. mehr dazu...
26. September. 2016

EBEL Kompakt - Linz neuer Spitzenreiter! - Wien schlägt Meister im Schlagerspiel!

(EBEL-Kompakt) PM/EBEL/MF Die Erste Bank Eishockey Liga begrüßt einen neuen Tabellenführer, während der Meister erstmals verlor. mehr dazu...

Aktuelle Eishockeytransfers

Datum

Name, Vorname Pos. Nat. Von Nach
KRÄMER, Nils RD FTV Hamburg Crocodiles EC Diez-Limburg Rockets
ROUSEK, Tomás LW tschechien HC Hradec Kralove Höchstadter EC Alligators
UPENIEKS, Raimonds RD lettland ESC Paderborn Panthers JLSS Zemgale
THIEDE, Paul GKL Ice Fighters Leipzig Lausitzer Füchse Weisswasser
SMITH, Jeffrey CE alt EV Regensburg EV Lindau Islanders
VOICESCUKS, Niks-Sandis RW lettland HSV Young Freezers HK Prizma/Pardaugava
MACKENZIE, Drew LD alt Dornbirner EC Bulldogs EC Kassel Huskies
KRÄMER, Nils RD FTV Hamburg Crocodiles -unbekannt-
deCOSTE, Kyle RW kanada Tilburg Trappers Hannover Scorpions

 
Weitere Transfers...

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

25. September. 2016

Interview mit dem Nachwuchstalent der Kölner Haie Pascal Zeressen

(Interview) (IJ) Nach der eigentlich verdienten, aber letztendlich unglücklichen Niederlage der Pinguine im kleinen Rhein-Derby im Kölner… mehr dazu...
22. September. 2016

Interview mit Steven Reinprecht von den Thomas Sabo Ice Tigers

(Foto Birgit Eiblmaier) (Interview) (IJ) Nach einem 4:3 Erfolg nach Penaltys und den ersten beiden Punkten für die Ice Tigers aus Nürnberg am… mehr dazu...
20. September. 2016

Interview mit dem Kapitän der Kölner Haie Moritz Müller

(Interview) IJ Der 29-jährige Kölner Moritz Müller stand beim Start in die Saison 16/17 zum 673. Mal für seine Haie auf dem Eis. Im zweiten Jahr übt… mehr dazu...

NHL Reise 2017

News Fraueneishockey

26. September. 2016

Fraueneishockey - Magere Ausbeute in Wien und Budapest für Memmingen Indians Frauen

(Frauen/Memmingen) PM In den beiden Auswärtspartien des EWHL Supercups in Wien und Budapest konnten die Frauen der Memminger Indians nur einen… mehr dazu...
25. September. 2016

Fraueneishockey - Mit 6 Punkten startet Bergkamen in die Saison 2016/2017

(Frauen/Bergkamen) PM/Kürzel (Autor) Mit ordentlich Sand im Getriebe aber sechs Punkten starteten die EC Bergkamener Bärinnen am vergangenen… mehr dazu...
23. September. 2016

Fraueneishockey - Klarer Heimsieg der Frauen aus Ingolstadt im EWHL-Supercup gegen Aisulu Almathy

(Frauen/Memmingen) PM Nicht einmal 48 Stunden nach der Landung aus Kopenhagen vom Vorbereitungsturnier standen die Frauen des ERC schon wieder im… mehr dazu...

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Gäste online

Aktuell sind 227 Gäste online