World Cup of Hockey Champion 2016
Team Kanada holt sich nach Lastminute Sieg gegen Europe den Titel
Interview mit Tobias Abstreiter
Lesen Sie unser aktuelles Interview mit dem Co-Trainer des DEB´s & DEG
World Cup of Hockey Finale 2016
Team Europe verliert erstes Finale 3:1 gegen Kanada

Einen ungefährdeten 10:3 (2:0, 6:1, 2:2)-Pflichtsieg fuhren heute Abend die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim bei den Ratinger Ice Aliens ein, womit die Hessen die Tabellenführung in der Zwischenrunde der Eishockey Oberliga West verteidigen. Überragender Spieler bei den Kurstädtern war Stürmer Tobias Schwab, der gleich vier Treffer zum Erfolg beisteuerte. Überhaupt war es seine Sturmreihe, die bei sieben der zehn Tore auf dem Eis stand und somit bestens gerüstet in das Spitzenspiel am Sonntag zuhause gegen Dortmund geht. Während bei den Gästen mit Pierre Wex (Meniskusverletzung), Dennis Cardona (beruflich verhindert) sowie Kevin Lavallee (wurde geschont nach überstandener Grippe) drei Akteure fehlten, waren bei den Hausherren gleich acht Spieler nicht mit dabei. Unter ihnen tummelten sich mit Konstantin Firsanov, Jan-Phillip Priebsch, Marc Dillmann und Robby Hein durchaus prominente Namen, so dass die Ice Aliens gerade mal 14 Feldspieler aufbieten konnten. Dennoch war es in den ersten Minuten ein ausgeglichenes Match, das die Hessen mit zunehmender Spieldauer aber immer mehr kontrollierten.

Folgerichtig fiel das 0:1 für die Gäste in der 5.Minute durch Tim May, der bei seinem zweiten Saisontor von Matthias Baldys mit einem Querpass mustergültig bedient wurde. Der Treffer deutete sich an, nachdem zuvor bereits Stanley und Kujala gefährlich vor Ratingens Goalie Dennis Kohl auftauchten. Gut 150 Sekunden später erzielte Tobias Schwab unter dem Jubel der gut 50 mitgereisten EC-Fans bereits das 2:0, sein Schuss wurde jedoch von Aliens-Verteidiger Francesco Lahmer unhaltbar für Kohl abgefälscht. Ratingen hatte im Grunde genommen nur eine gefährliche Szene durch den freistehenden Top-Torschützen Lance Monych in der 7.Minute, EC-Goalie Markus Keller entschärfte aber souverän den Schuss des Kanadiers. Die Gäste zeigten anschließend ob des schweren Heimspiels am Sonntag gegen Dortmund nicht mehr als nötig, während die Hausherren keine Durchschlagskraft entwickeln konnten. Somit blieben die beiden Treffer die Höhepunkte im ersten Abschnitt. Im Mitteldrittel war es eine einzige Demonstration der Roten Teufel gegen erschreckend schwache Ice Aliens, die sich nach zwei weiteren Treffern von Schwab zum Hattrick (23. und 28.) vollends hängen ließen. Weibler (30.), Maaßen (33.) sowie erneut Schwab nur acht (!) Sekunden nach dem sechsten Tor erhöhten auf 7:0 für die Gäste.




Einzig ein Fehler von Markus Keller, der die Scheibe schnell spielen wollte und stattdessen genau auf den Schläger von Sören Hauptig passte, sorgte für das erste Tor der Ice Aliens (33.). Lanny Gare traf vor der zweiten Pause für die eher noch mit angezogener Handbremse spielenden Kurstädter zum 8:1 und hätte sogar mit zwei Mann weniger (Stanley und Baldys saßen in der Kühlbox) fast noch das neunte Tor markiert, doch der Schuss des Bad Nauheimer Kapitäns ging knapp am Gehäuse vorbei. Nur 25 Sekunden waren im Schlussabschnitt gespielt, da traf Ratingens Aminikia zum 2:8 im Powerplay, nachdem Striepeke noch eine Strafe aus dem Mitteldrittel absitzen musste. Der Shutout von Markus Keller war ohnehin schon seit der 33.Minute gelaufen, so dass dieser Treffer lediglich Ergebniskosmetik bedeutete. Dieselbe Konstellation war es auch beim 3:8, als Christian Franz auf der Strafbank saß und Aminikia wieder von Kohmann beim Schuss in den Winkel bedient wurde.

Fred Carroll nahm anschließend eine Auszeit, weil ihm seine Spieler nun zu lässig agierten und er das Tempo sowie die Konzentration ob des Matches am Sonntag gegen Dortmund hoch halten wollte. Seine Spieler beherzigten dies und erhöhten wieder den Druck. Michel Maaßen besorgte das 9:3 in der 50.Minute, nach dem Patrick Glatzel für Markus Keller zwischen die Bad Nauheimer Pfosten kam, um so noch ein paar Minuten Eiszeit zu bekommen. Viel passierte anschließend nicht mehr, lediglich Jannik Striepeke traf in der vorletzten Minute zum 10:3 für die Gäste, die somit nach dem 10:1 gegen Hamm erneut zweistellig in der Zwischenrunde siegen. Am Sonntag kommt es nun zum absoluten Spitzenspiel im Colonel-Knight-Stadion gegen den EHC Dortmund (Beginn 19 Uhr), der heute Frankfurt schlug und wie die Kurstädter 18 Punkte auf dem Konto haben. Mit einem Sieg könnten sich die Roten Teufel somit die alleinige Tabellenführung erspielen und gleichzeitig mehr als ein Bein in der Endrunde haben.

News DEL & Nationalmannschaften

01. Oktober. 2016

DEL - Kölner Haie kassieren 2:4-Niederlage gegen die Schwenninger Wild Wings

(DEL/Köln) (ST) Am Freitag ging es auf heimischem Eis für den KEC gegen die Wild Wings aus Schwenningen. 9.053 Zuschauer in der LANXESS arena mussten… mehr dazu...
30. September. 2016

DEL - Adler Mannheim klettern mit 5:3 über die Augsburger Panther auf Platz 5 der Tabelle

(DEL/Mannheim) (SK) Mit dem 5:3 über den direkten Tabellennachbarn, die Augsburger Panther, haben die Adler Mannheim am heutigen Freitagabend den… mehr dazu...
30. September. 2016

DEL - Düssedorfer EG holt in Bremerhaven die volle Punktzahl beim 5:2 Sieg

(DEL/Düsseldorf) PM Guter Start ins Wochenende für die Düsseldorfer EG. Bei Liga-Neuling Fischtown Pinguins in Bremerhaven feierten die Rot-Gelben… mehr dazu...
30. September. 2016

DEL - Bremerhaven verliert Heimpartie gegen Düsseldorf mit 2:5

(DEL/Bremerhaven) PM Die Fischtown Pinguins haben am 5. Spieltag der DEL eine 2:5-Heimniederlage gegen die Düsseldorfer EG hinnehmen müssen. Vor 4647… mehr dazu...
30. September. 2016

DEL - Thomas Sabo Ice Tigers holen einen Punkt bei den Eisbären Berlin

(DEL/Nürnberg) PM Nach dem 5:3-Sieg in Krefeld mussten die THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend erneut auswärts antreten, diesmal bei den Eisbären… mehr dazu...

News DEL2

01. Oktober. 2016

DEL2 - EHC Bayreuth erkämpft sich wichtigen Punkt, beklagt aber wieder zwei Angeschlagene

(DEL2/Bayreuth) PM Mit 2:3 (0-0,1-1,1-1,0-1) nach Verlängerung verlieren die Tigers ihr Punktspiel beim Altmeister in Rosenheim. Vor 2021 Zuschauer… mehr dazu...
01. Oktober. 2016

DEL2 - Kassel Huskies schlagen die Lausitzer Füchse 3-1

(DEL2/Kassel) PM Nachdem die Huskies am vergangenen Sonntag gegen die Starbulls Rosenheim ihren ersten Dreier eingefahren haben, trafen sie am… mehr dazu...
01. Oktober. 2016

DEL2 - Bad Nauheimer 6:3-Sieg in Heilbronn sichert die ersten Auswärtspunkte der Saison

(DEL2/Bad Nauheim) PM Mit 6:3 (2:0, 3:2, 1:1) gewannen die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim heute Abend bei den Heilbronner Falken und fahren damit… mehr dazu...
01. Oktober. 2016

DEL2 - Der ESV Kaufbeuren verliert vor 2.079 Zuschauern 0:5 gegen Riessersee

(DEL2/Kaufbeuren) PM Der ESVK musste weiterhin auf den angeschlagenen Daniel Oppolzer verzichten. Aus Ingolstadt stand Simon Schütz zur Verfügung.… mehr dazu...

 
          jersey53banner   hockeyzentrale banner 600x80

 


News Oberliga

01. Oktober. 2016

Oberliga - Abenteuer mit Perspektive

(Oberliga/Waldkraiburg) PM Am Freitagabend starteten die Löwen vom EHC Waldkraiburg mit dem Spiel gegen Altmeister Landshut ins vielzitierte… mehr dazu...
01. Oktober. 2016

Oberliga - Hannover Scorpions trotzen der Personalnot und erkämpfen Punkt

(Oberliga/Hannover) (LB) Am Freitag hatten die Hannover Scorpions den Herner EV zu Gast. Das Ensemble um Bradley Snetsinger galt als klarer Favorit… mehr dazu...
30. September. 2016

Oberliga - Die Tölzer Löwen gewinnen nach einem schwachen Start furios mit 7:1 gegen Sonthofen

(Oberliga/Tölz) (NE) Gleich der erste Kracher wartete am Freitag Abend auf die Tölzer Löwen. Sie mussten gegen den ERC Sonthofen ran, der sich… mehr dazu...

News Bayernliga

30. September. 2016

Bayernliga - 21-jährige Tscheche David Michel verstärkt die Erding Gladiators

(Bayernliga/Erding) PM Unmittelbar vor Saisonbeginn haben die Erding Gladiators auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen. Der 21-jährige… mehr dazu...
30. September. 2016

Neuzugang Florian Höfler komplettiert den Mammutkader

(Bayernliga/Schongau) PM Neuzugang Florian Höfler komplettiert den Mammutkader mehr dazu...
30. September. 2016

IceHogs schließen Vorbereitungsphase ab

(Bayernliga/Pfaffenhofen) PM Noch zwei Vorbereitungsspiele stehen für den EC Pfaffenhofen auf dem Programm, bevor dann am 07.10. die die neue… mehr dazu...

News EBEL (Österreich & International)

01. Oktober. 2016

EBEL Kompakt: Wien weiterhin vorne! - Graz siegt erstmals im neuen Merkur Eisstadion.

(EBEL-Kompakt) PM/EBEL/FM Die Vienna Capitals sind weiterhin Tabellenführer der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL), während Vizemeister Znojmo mit nur… mehr dazu...
30. September. 2016

EBEL - Haie Innsbruck schlagen Meister Salzburg in der Verlängerung!

(EBEL/Salzburg) MF Der EC Red Bull Salzburg musste sich nach der Niederlage am Sonntag in Wien auch am Freitag beim HC TWK Innsbruck geschlagen… mehr dazu...
30. September. 2016

Vorschau auf den Freitag: Heiße Duelle um die Tabellenführung - Der Meister ist in Tirol gefordert!

(EBEL) PM/MF In der fünften Runde der Erste Bank Eishockey Liga haben gleich mehrere Teams im Fernduell die Chance die Spitze der Tabelle zu… mehr dazu...

Aktuelle Eishockeytransfers

Datum

Datum Name, Vorname Pos. Nat. Von Nach
30.09.16 HÖFLER, Florian RW EC Peiting EA SChongau Mammuts
  SCHINKE, Aric RD EHV Schönheide 2009 Herforder EV Ice Dragons
SCHUMACHER, Melvin RW ESC Moskitos Essen -unbekannt-
SULLIVAN, Sean LD Hamburg Freezers Hartford Wolf Pack
WYNIA, Jared LW kanada EHC Timmendorf 06 -unbekannt-
MELKERT, Cory LD kanada EHC Timmendorf 06 -unbekannt-

 
Weitere Transfers...

eishockey bilder banner klein

eishockey-online.com Shop

eol shop 300 254

Aktuelle Interviews

01. Oktober. 2016

Interview mit dem Chefcoach der Schwenningen Wild Wings Pat Cortina

(Foto Jens Hagen) (Interview) IJ Nach dem doch etwas überraschenden Erfolg bei den bis dahin verlustpunktfreien Kölner Haien war der sichtlich… mehr dazu...
29. September. 2016

Interview mit dem Assistantcoach der DEG und des DEB´s Tobias Abstreiter

(Interview) SDi Nach der erfolgreichen Olympiaqualifikation in Riga (LAT) mit der Nationalmannschaft und den ersten zwei Spieltagswochenenden der… mehr dazu...
25. September. 2016

Interview mit dem Nachwuchstalent der Kölner Haie Pascal Zeressen

(Interview) (IJ) Nach der eigentlich verdienten, aber letztendlich unglücklichen Niederlage der Pinguine im kleinen Rhein-Derby im Kölner… mehr dazu...

NHL Reise 2017

News Fraueneishockey

30. September. 2016

Fraueneishockey - Nach knapper Niederlage in Wien empfängt der ERC Ingolstadt die Hannover Lady Scorpions zum Budesligaauftakt

(Frauen/Memmingen) PM Die Saisonorbereitung ist ab sofort vorbei und die DFEL hält wieder Einzug in die Saturn-Arena. Zu Gast an diesem Wochenende… mehr dazu...
26. September. 2016

Fraueneishockey - Magere Ausbeute in Wien und Budapest für Memmingen Indians Frauen

(Frauen/Memmingen) PM In den beiden Auswärtspartien des EWHL Supercups in Wien und Budapest konnten die Frauen der Memminger Indians nur einen… mehr dazu...
25. September. 2016

Fraueneishockey - Mit 6 Punkten startet Bergkamen in die Saison 2016/2017

(Frauen/Bergkamen) PM/Kürzel (Autor) Mit ordentlich Sand im Getriebe aber sechs Punkten starteten die EC Bergkamener Bärinnen am vergangenen… mehr dazu...

Telekom Eishockey

T-Home Entertain Comfort

Gäste online

Aktuell sind 368 Gäste online