Get Adobe Flash player

Ladies Night in Hamburg vs. Augsburg - Über 10.000 Tickets verkauft

Am Freitag empfangen die Hamburg Freezers zum Duell des 38. DEL-Spieltages die Augsburger Panther (19.30 Uhr, o2 World). Für das Spiel unter dem Motto „Ladies Night“ sind bereits über 10.000 Tickets verkauft worden, alle weiblichen Fans erhalten 25% Rabatt auf Tickets. Nicht mit von der Partie ist Torhüter John Curry, der aufgrund einer Armblessur pausieren muss.


„John hat am Mittwoch einen Schuss auf den blanken Arm bekommen, der ihm Probleme bereitet“, erklärte Trainer Benoît Laporte. „Deswegen wird er heute und morgen pausieren. Niklas genießt unser vollstes Vertrauen, ich freue mich für ihn. In seinen bisherigen Einsätzen hat er gute Leistungen gebracht, man muss sich ja nur mal seine Statistiken vor Augen führen.“

Mit einem Gegentorschnitt von 2.38 und einer Fangquote von 93.4 % liegt der 20-Jährige in der Spitzengruppe aller DEL-Torhüter. Einem Shutout und sechs Siegen stehen lediglich zwei Niederlagen bei insgesamt neun Saisoneinsätzen gegenüber. Durch die Verletzung von Curry wird Jimmy Hertel erstmals in dieser Spielzeit die Position des Back-Ups gegen Augsburg bekleiden. Die Panther, derzeitiger Tabellenelfter, reisen mit einer 1:5-Niederlage aus Krefeld nach Hamburg. Überhaupt konnten die Männer von Trainer Larry Mitchell erst eine Partie in fremden Arenen gewinnen: Am 20. September 2011 siegten die Augsburger bei den Kölner Haien mit 2:1 nach Verlängerung.






„Statistiken sind dazu da, um gebrochen zu werden“, warnt Laporte. „Augsburg kämpft um den Anschluss an die Playoff-Ränge und kann jeden Punkt gebrauchen. Ich bin aber sehr zuversichtlich, was das Wochenende angeht. Die zwei Tage Pause haben den Jungs richtig gut getan, wir hatten heute viel Tempo und Spielfreude im Training. Ein Sieg gegen die Panther ist Pflicht, wenn man bedenkt, dass wir nur noch fünf Heimspiele in dieser Saison haben!“

Gegen die Augsburger Panther erhalten alle weiblichen Fans 25% auf Tickets in allen Kategorien. Neben einem Begrüßungsgeschenk warten im Umlauf der o2 World Hamburg und auf dem Eis viele weitere Aktionen u.a. von den Freezers-Partnern Autohaus C. Thomsen, Fitness First und Profi Rent für alle Ladies. In den Pausen heizen die Dollhouse-Tänzer allen weiblichen Fans mit mehreren Tanzeinlagen ein. Auch nach der Partie geht die Feier weiter: Im Thomas Read (Nobistor 10) steigt ab 23 Uhr die After-Game-Party - Inhaber einer Tages- und Dauerkarte erhalten freien Eintritt!

10.000 Karten für die Partie sind bereits abgesetzt, im Unterrang gibt es nur noch Einzeltickets. Karten sind im Onlineshop unter www.hamburg-freezers.de, über die Hotline 01805 – 208 408 (14 Ct./Min., mobil max. 42 Ct./Min.), im Fanshop der Volksbank Arena, an der Abendkasse der o2 World und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.



DEL/DEL2 Tabellen

Gewinnspiel

Banner

LAOLA1.tv Player

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 599 Gäste online