Verdienter Sieg gegen harmlose Krokodile

Einen 6:1 Erfolg feierten die Weserstars am gestrigen Abend vor knapp 200 Zuschauern gegen die Hamburg Crocodiles. Mit anwesend im Waller Paradice war eine Fanabordnung aus Wilhelmshaven, die ja leider seit einigen Jahren ohne Eishockey auskommen müssen.

Die Mannschaft von Trainer Sergej Yashin kam perfekt aus den Startlöchern und ging nach knapp vier Minuten durch Christian Priem in Führung. Danach erspielten sich die Weserstars ein sportliches Übergewicht, doch leider sprang nichts weiteres Zählbares heraus.

Im zweiten Spielabschnitt das gleiche Bild. Agierende Weserstars hatten kaum Probleme ihr Spiel gegen doch enttäuschende Crocodiles aufzuziehen. Igor Schön, Andreas Sabudski und David Bartholomä erhöhten zur 4:0 Pausenführung.

Im Schlussdrittel bauten wiederum Igor Schön und Lothar Riese die Führung auf 6:0 aus. Einziger Wermutstropfen einer überzeugenden Vorstellung,war der Hamburger Ehrentreffer in der 56. Minute.

Die Formkurve der Weserstars zeigt weiter nach oben.




Durch den Erfolg gegen den Verfolger aus Hamburg-Farmsen bauten die Weserstars ihr Punktekonto aus und festigten Platz 6 in der Oberliga Nord.

Am kommenden Wochenende trifft die Mannschaft erneut auf die Hamburg Crocodiles. In Hamburg Farmsen wird man erneut versuchen die Crocos auf Distanz zu halten. Zwei Tage vorher gastieren die Wedemark Scorpions im Waller Paradice. In den bisherigen drei Saisonspielen konnte man die Mellendorfer deutlich schlagen. Aufwind erhielten die Scorpions durch ihren Sieg gegen den Hamburger SV am vergangenen Samstag.

Banner

Playoffs 2014/2015

DEL 2014/2015
Pre-Playoffs (Best of 3)
Grizzly Adams Wolfsburg
4 0 0
Krefeld Pinguine
3 0 0
Thomas Sabo Ice Tigers
6 0 0
Eisbären Berlin
2 0 0
Viertelfinale (Best of 5)
Red Bull München
?
ERC Ingolstadt
Iserlohn Roosters
Düsseldorfer EG
Hamburg Freezers
Adler Mannheim
?

 

DEL2 2014/2015
Pre-Playoffs (Best of 3)
SC Riessersee
0
0
0


Dresdner Eislöwen
0
0
0


Starbulls Rosenheim
0
0
0


Lausitzer Füchse
0
0
0


Viertelfinale (Best of 5)
Kassel Huskies





EV Landshut Eishockey





Löwen Frankfurt





Ravensburg Towerstars





Bietigheim Steelers





?





Bremerhaven





?





 

Oberliga Süd 2014/2015
Playoffs (Best of 7)
EHC Freiburg







Deggendorf SC







Selber Wölfe







EHC Klostersee







EV Regensburg
EC Peiting
EHC Bayreuth Tigers
Tölzer Löwen

 

Bayernliga 2014/2015
Halbfinale (Best of 3)
Waldkraiburg Löwen



EV Lindau



Höchstadt Alligators



ECDC Memmingen



LAOLA1.tv Player

FitLine Produkte im SHOP



Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft verwendet seit 2008 die FitLine Produkte

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 200 Gäste online