Nachwuchs - KEV81 verteidigt Wonstätte-Cup

Zwei Tage lang war die Krefelder Rheinlandhalle wieder Austragungsort des Knabenturnier um den Wohnstätte-Cup. Die Knaben vom KEV81 konnten den Titel erfolgreich verteidigen.

Der ausrichtende KEV'81 hatte bei der Erstellung des Spielplans den richtigen Riecher gehabt. So kam es bei dem auf hohen Niveau stattfindenden Turnier in den letzten drei Spielen gesstern Mittag genau so aus, dass es für die gegeneinander spielenden Mannschaften quasi um die Platzierungen ging.

Im Spiel um Platz gewannen zwar der EVHS Riga gegen das polnische Team von Sokoly Torun mit 2:1, jedoch war das auch der einzige Erfolg der Letten gewesen. Da die Polen zuvor schon mit einem 2:1 über Iserlohn und einem 1:1-Achtungserfolg gegen die ersten Mannschaft vom KEV geglänzt hatten, war ihnen tortz der Niederlage der 5. Platz nicht mehr zu nehmen.

Im Spiel um Platz drei musste die durch Nürnberger Gastspieler verstärkte B-Mannschaft des KEV'81 nach einem 2:7 gegen die Young Roosters aus Iserlohn nur aufgrund des Torverhältnisses bei gleicher Punktzahl den Gästen den Vortritt auf das Siegertreppchen lassen.





Im letzten Spiel, das die Bezeichnung eines echten Finals verdient hatte, war die Mannschaft von Trainer Peter Kaczmarek dann unter Zugzwang. Nur durch einen Sieg gegen die NRW U14-Auswahl, die durch Dirk Kuhnekath betreut wurde,  war der Turniersieg sicher.

Doch es war die vornehmlich aus Düsseldorfern und Kölner zusammengestellte NRW-Auswahl, die hier mit 1:0 in Führung ging. Der KEV ließ sich aber auch davon  nicht abhalten, seinen Titel zu verteidigen. Kurzerhand drehten die Krefelder die Partie in eine 3:1-Führung um, und verteidigten dieses bis zum Ende mit einem knappen 4:3 auch erfolgreicht.

Entsprechend groß war dann auch der Jubel bei der Siegerehrung.



Banner

Playoffs 2014/2015

DEL 2014/2015
Pre-Playoffs (Best of 3)
Grizzly Adams Wolfsburg
0
0
0


Krefeld Pinguine
0
0
0


Thomas Sabo Ice Tigers
0
0
0


Eisbären Berlin
0
0
0


Viertelfinale (Best of 5)
Red Bull München





?





ERC Ingolstadt





Iserlohn Roosters





Düsseldorfer EG





Hamburg Freezers





Adler Mannheim





?






DEL2 2014/2015
Pre-Playoffs (Best of 3)
SC Riessersee
0
0
0


Dresdner Eislöwen
0
0
0


Starbulls Rosenheim
0
0
0


Lausitzer Füchse
0
0
0


Viertelfinale (Best of 5)
Kassel Huskies





EV Landshut Eishockey





Löwen Frankfurt





Ravensburg Towerstars





Bietigheim Steelers





?





Bremerhaven





?






Oberliga Süd 2014/2015
Playoffs (Best of 7)
EHC Freiburg







Deggendorf SC







Selber Wölfe







EHC Klostersee







EV Regensburg







EC Peiting







EHC Bayreuth Tigers







Tölzer Löwen








Bayernliga 2014/2015
Halbfinale (Best of 3)
Waldkraiburg Löwen



EV Lindau



Höchstadt Alligators



ECDC Memmingen




LAOLA1.tv Player

FitLine Produkte im SHOP



Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft verwendet seit 2008 die FitLine Produkte

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 109 Gäste online