Eric Chouinard fällt sechs Wochen aus

Top-Scorer Eric Chouinard wird den THOMAS SABO Ice Tigers mindestens sechs Wochen lang fehlen. Der 31-jährige Kanadier hat sich beim Auswärtsspiel in Straubing am Montagabend in der 6. Spielminute eine Schultereckgelenkssprengung zugezogen.

Die THOMAS SABO Ice Tigers haben ein wichtiges Zeichen für die Zukunft gesetzt und können mindestens bis 2014 auf die Dienste von zwei talentierten deutschen Spielern zählen. Mit Torhüter Andreas Jenike (23) und Verteidiger Peter Lindlbauer (20) haben zwei Nachwuchskräfte aus der Talentschmiede Bad Tölz jeweils für zwei Jahre beim DEL-Team in Nürnberg unterschrieben.

Andreas Jenike und Peter Lindlbauer kamen beide in der aktuellen Spielzeit zum ersten Mal in Nürnberg zum Einsatz. Sowohl Jenike als auch Lindlbauer sind beim Oberligisten Tölzer Löwen zu absoluten Leistungsträgern geworden. Peter Lindlbauer hat momentan mit elf Saisontoren die meisten Treffer aller Verteidiger der Oberliga Süd erzielt, seine 25 Scorerpunkte bedeuten Platz drei in der Liga. In seinem ersten Spiel für die THOMAS SABO Ice Tigers am 27. November 2011 erzielte er gegen die Grizzly Adams Wolfsburg gleich sein erstes Tor.

 

"Wir sind sehr froh, dass wir zwei sehr talentierte deutsche Spieler längerfristig an uns binden konnten und sind überzeugt davon, dass sie bei uns den nächsten Schritt in ihrer Entwicklung gehen werden", sagte Ice Tigers-Manager Lorenz Funk.

 

Im Januar 2012 wollen die Ice Tigers die Verpflichtung weiterer junger deutscher Spieler bekannt geben.






DEB Trikots im SHOP

Banner

Playoffs 2014/2015



Deutscher Meister 2015

 

 

DEL2 Meister 2014/2015

 

Meister Oberliga Süd 2014/2015

 

Meister Oberliga Nord 2014/2015

 

 

Meister Bayernliga 2014/2015

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 95 Gäste online