2012 IIHF Eishockey U20 Weltmeisterschaft Div.I: Zusammenfassung des vorletzten Spieltages

Am vorletzten Spieltag der 2012 IIHF Eishockey U20 Weltmeisterschaft Div. I standen sich Weißrussland und Österreich sowie Slowenien und Norwegen gegenüber. Im ersten Spiel gewann das Team aus Weißrussland gegen die tapfer kämpfenden Österreicher mit 6:2. Am Abend besiegte Norwegen die Mannschaft aus Slowenien mit 4:1 (1:1, 2:0, 1:0). Bei einem Sieg Sloweniens hätte Deutschland als Aufsteiger festgestanden. Somit kommt es morgen nun zum Endspiel gegen Norwegen. Durch den neuen Modus steigt nur der Turniersieger in die Top-Division auf.

Axel Kammerer (Assistenz Trainer U20): „Wir hoffen, dass morgen alle Garmischer aus ihren Kammerln hervorkommen und den Weg ins Eisstadion finden, um uns anzufeuern.“


Statistik:

BLR – AUT 6:2 (3:1, 1:1, 2:0)

SLO – NOR 1:4 (1:1, 0:2, 0:1)






Die aktuelle Tabelle:

Rank Team GP W OTW OTL L GDF GF:GA PTS

Rank

Team

GP

W

OTW

OTL

L

GDF

GF

:

GA

PTS

1

GER

4

4

0

0

0

+23

29

:

6

12

2

BLR

4

3

0

0

1

+12

20

:

8

9

3

NOR

4

3

0

0

1

+8

16

:

8

9

4

SLO

4

1

1

0

2

+3

14

:

11

5

5

AUT

4

0

0

1

3

-17

8

:

25

1

6

GBR

4

0

0

0

4

-29

5

:

34

0


Der Spielplan für den Finaltag 17.12.2011:


12:30 Uhr  AUT  -  GBR 
16:00 Uhr  SLO  -  BLR 
19:30 Uhr  NOR  -  GER

Banner

DEL/DEL2 Tabellen

EISZEIT App von eishockey-online.com


Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

Dinnerhopping

Gäste online

Wir haben 78 Gäste online