U18 Frauen geben mit 13:1 tollen Einstand beim 4-Nationen-Turnier

Mit einem klaren 13:1 (5:1; 3:0; 5:0) hat die Mannschaft der U18 Frauen Nationalmannschaft einen tollen Einstand in das 4-Nationen-Turnier in Füssen gegeben. Die Slowakinnen hatten dem nichts entgegen zu setzen. Der Trainerstab zeigte sich sehr zufrieden, konnten sie doch am Ende konstatieren, dass durchweg alle Blöcke hervorragend gespielt und eine geschlossene Mannschaftsleistung zeigten hatten.

Head Coach Maritta Becker war entsprechend positiv gestimmt: „Mir hat dieses Spiel einfach Spaß gemacht. In meiner Trainerlaufbahn habe ich bisher noch kein Spiel erlebt, in dem meine Mannschaft 13 Tore geschossen hat. Die Mädels haben genau das abgerufen, was wir im Training geübt haben.“


Morgen um 19.30 Uhr wartet im zweiten Duell Tschechien, bevor die DEB-Auswahl am Sonntag um 14 Uhr gegen Österreich antritt.








Statistik:

Deutschland - Slowakei 13:1 (5:1; 3:0; 5:0)

Tore: Marie Delarbre (4), Kerstin Spielberger (2), Vanessa Gasde (2), Katja Engel, Jessica Ujkic, Kristin Schmid, Leonie Bauer, Theresa Fritz

Strafen: Deutschland 2, Slowakei 10

DEB Trikots im SHOP

Banner

Playoffs 2014/2015



Deutscher Meister 2015

 

 

DEL2 Meister 2014/2015

 

Meister Oberliga Süd 2014/2015

 

Meister Oberliga Nord 2014/2015

 

 

Meister Bayernliga 2014/2015

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 398 Gäste online