Hannover wird Pate eines Skorpion im Erlebnis-Zoo

Kalter Kufensport und als Vereinsnamen sowie Logo ein Wüstentier? Dass diese Kombination, die auf den ersten Blick nicht zusammen gehört eben doch passt, zeigen die Hannover Scorpions nun schon seit vielen Jahren.

Skorpione sind eben blitzschnell, gefährlich und angriffslustig! Da ist es auch nicht besonders verwunderlich, dass die Scorpions heute auch eine Patenschaft im Erlebnis-Zoo Hannover für ihr Wappentier übernommen haben.

 Um 15 Uhr fand für die Übernahme dieser Patenschaft eigens eine Pressekonferenz im Zoo statt, an der neben Zoo-Chef Frank Werner auch die Scorpions-Spieler Dimitri Pätzold, Jonas Langmann, Marvin Krüger und Gerrit Fauser sowie Geschäftsführer Marco Stichnoth teilnahmen.

Die Eishockeyprofis konnten sich da bereits mit dem kleinen Tansania Langschwanz Skorpion vertraut machen, bevor sie auf der Eislaufbahn des Winter-ZOO noch eine Eishockeystunde für die kleinen Gäste des Zoos veranstalteten und Autogramme gaben und sie in die Kunst des Eishockeyspielens einweihten.
Die Kids hatten großen Spaß, denn mit Hilfe der Stürmer Gerrit Fauser und Marvin Krüger, die ihnen Tipps gaben und einige Tricks zeigten, waren sie gut vorbereitet, um im Anschluss auf das von Scorpions-Goalie Jonas Langmann gehütete Tor zu schießen. Sicherlich hätte auch der kleine Neu-Skorpion gerne mitgemacht, wenn er nicht von seinem Terrarium aus hätte zusehen müssen.



 

Nun fehlt eigentlich nur noch eines, um das neue Familienmitglied endgültig Willkommen zu heißen: Der Name für das Patenkind!
Dieser soll von den Fans und Freunden des DEL-Klubs und des Erlebnis-Zoo Hannover gewählt werden.

Bis einschließlich 18. Dezember 2011 können unter der Email-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. Namensvorschläge für das neue Patentier der Hannover Scorpions abgegeben werden.
Am 19. Dezember 2011 wählt dann ein Gremium des Erlebnis-Zoo Hannover und der Hannover Scorpions die fünf besten Namensvorschläge aus. Diese werden direkt im Anschluss bis einschließlich 27. Dezember 2011 in einer öffentlichen Abstimmung auf der facebook-Seite der Hannover Scorpions eingestellt, so dass jeder Fan die Möglichkeit hat, für seinen persönlichen Wunsch-Namen abzustimmen.

Als besonderen Anreiz verlosen der Erlebnis-Zoo Hannover und die Hannover Scorpions unter allen Teilnehmern, die einen Namensvorschlag abgegeben haben, einen Zoobesuch zur Taufe des Skorpions. Eingeladen werden der Gewinner und mit seiner Familie (Vater, Mutter, Kind) oder beziehungsweise der/die Partner/in.

Banner

DEL/DEL2 Tabellen

EISZEIT App von eishockey-online.com


Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

Dinnerhopping

Gäste online

Wir haben 270 Gäste online