Oberliga - Selber Wölfe wachen rechtzeitig auf gegen Weiden

(Oberliga-Selb) Der VER Selb entführt in der Eishockey-Oberliga nach einem verschlafenem ersten Drittel und einem 0:1-Rückstand die drei Punkte aus Weiden. Nun dürfen sich die Fans auf das Spitzenspiel gegen den EV Regensburg freuen.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau melden sich eindrucksvoll zurück

(DEL2-Crimmitschau) Die Eispiraten Crimmitschau haben sich eindruckvoll zurückgemeldet. Die Westsachsen gewinnen gegen den EV Landshut am Ende klar und verdient mit 6:2. Schlüssel zum Erfolg war eine klar verbesserte Chancenverwertung der Crimmitschauer, bei der sich insgesamt 5 verschiedene Torschützen in das Protokoll eintrugen. Stürmer Martin Heinisch traf dabei sogar doppelt. Entscheidenden Anteil am Sieg hatte auch Torhüter Ryan Nie, der seine Mannschaft mit einigen guten Paraden in entscheidenden Phasen in Spiel hielt.

 

Weiterlesen...

Oberliga - EV Regensburg-Coach Doug Irwin verlängert vorzeitig seinen Vertrag

(Oberliga-Regensburg) Die erste Vertragsverlängerung für die kommende Saison des EV Regensburg ist unter Dach und Fach. Mit Doug Irwin bleibt der Übungsleiter der Domstädter weiterhin an Bord.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Wedemark Scorpions bringen Harzer Falken zu Fall

(Oberliga-Harz) Am heutigen Freitagabend trafen die Harzer Falken auf den Tabellenletzten der Oberliga Nord, den Wedemark Scorpions. Vor 484 Zuschauern am heimischen Wurmberg kamen die Falken nur schwer ins Spiel und brauchten fast zehn Minuten ehe Robert Wittmann das erlösene Tor zum 1:0 schießen konnte. Doch die Führung sollte nich lange bestehen denn die stark aufspielenden Gäste aus der Wedemark konnten das Spiel durch einen Doppelschlag in der 12. Spielminute sogar zu deren Gunsten drehen. Die Falken fanden zu diesem Spielzeitpunkt kaum statt und das Spiel war geprägt von vielen Fehlpässen. Erst kurz vor Ende des Drittels konnte Jörn Weikamp nach Vorarbeit von Andrew Bailey und Andre Niemeyer immerhin den Ausgleich erzielen.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Tölzer Löwen: 3:4-Niederlage in Füssen

(Oberliga-Tölz) Ganz nah dran am Punktgewinn waren die Tölzer Löwen am Freitagabend beim EV Füssen, am Ende hat es nicht gereicht: Mit 3:4 (1:0, 0:3, 2:1) unterlagen die „Buam“ im Allgäu.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Bad Nauheim 4:3-Heimsieg n.V. gegen Bremerhaven - "Team hat Charakter gezeigt"

(DEL2-Bad Nauheim - Pressemeldung EC Bad Nauheim) Mit 4:3 n.V. (1:1, 1:1, 1:1) gewinnen die Roten Teufel das Heimspiel gegen den Meister aus Bremerhaven und holen nach zuletzt zwei Niederlagen zuhause wieder einen Erfolg vor eigenem Publikum. "Wir haben gut dagegen gehalten und sind defensiv gut gestanden. Im Slot haben wir es eng gemacht, so dass viele Schüsse von außen kamen. Heute haben wir Eishockey gearbeitet und nach den berechtigten Kritiken in der vergangenen Woche kann man meinem Team heute den Charakter nicht absprechen", sagte EC-Coach Petri Kujala nach dem Schlusspfiff.

 

 

Weiterlesen...

DEL2 - Dresden Eislöwen siegen in der Verlängerung gegen Kassel Huskies

(DEL2-Dresden) Die Dresdner Eislöwen haben am Freitagabend vor 2594 Zuschauern das Duell gegen die Kassel Huskies in der Verlängerung mit 3:2 (1:0; 1:1; 0:1; 1:0) für sich entschieden. Eislöwen-Cheftrainer Thomas Popiesch musste kurzfristig auf den Einsatz von Joni Tuominen verzichten (Adduktorenprobleme).

 

Weiterlesen...

DEL - Hamburg Freezers gewinnen gegen Meister aus Ingolstadt

(DEL-Hamburg) Die Hamburg Freezers haben auch ihr zweites Heimspiel gegen den amtierenden Deutschen Meister ERC Ingolstadt erfolgreich gestalten können. In der o2 World Hamburg siegten die Freezers am Freitagabend mit 2:1 (0:0, 2:0, 0:1). Die Tore für die Norddeutschen erzielten Garrett Festerling und Morten Madsen.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Erding Gladiators müssen sich Deggendorfer SC mit 2:4 geschlagen geben

(Oberliga-Erding) 60 Minuten Vollgas-Eishockey auf hohem Oberliganiveau haben rund 800 Zuschauer am Freitagabend in der Erdinger Eissporthalle gesehen. Aus Gladiators-Sicht gab es jedoch kein Happy End, denn Deggendorf entführte beim 4:2 (2:1, 0:0, 2:1) alle drei Punkte.

 

Weiterlesen...

DEL - Red Bull München verliert mit 2:5 gegen die Adler Mannheim

(DEL-München) Der EHC Red Bull München hat das Spitzenspiel gegen die Adler Mannheim mit 2:5 (0:2|1:0|1:3) verloren. Die 6.142 Zuschauer im ausverkauften Olympia-Eisstadion sahen eine Partie auf hohem Niveau. Michael Wolf und Daryl Boyle trafen für die Red Bulls, die nach sieben Siegen in Serie trotz starker Leistung nun erstmals wieder als Verlierer vom Eis gingen.

 

Weiterlesen...

DEL - Iserlohn Roosters schlagen Grizzly Adams Wolfsburg klar mit 6:1

(DEL-Iserlohn) Dritter Sieg im dritten Heimspiel dieser englischen Woche. Dank einer herausragenden Leistung, insbesondere im zweiten Drittel, sichern sich die Roosters drei wertvolle Punkte gegen einen weiteren direkten Konkurrenten. Mit York und Bassen angetreten, machten die Sauerländer mit gut funktionierenden Reihenkombinationen eines der besten Spiele der Saison.

 

Weiterlesen...

DEL - Sieg bei Düsseldorfer EG Christmas Night mi 6:5 gegen Nürnberg!

(DEL-Düsseldorf) Und wieder ein Heimsieg! Die wunderbare Düsseldorfer EG hat in einem dramatischen Spiel mit 6:5 (2:1, 2:1, 2:3) gegen die Thomas Sabo Ice Tigers gewonnen und alle Ansprüche auf einen Playoff-Platz in großartiger Weise untermauert.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Großer Kampf der Starbulls Rosenheim wird nicht belohnt

(DEL2-Rosenheim) Die Starbulls Roseenheim haben gegen die Bieitgheim Steelers verloren. Mit 2:3. Null Punkte. Aber: Sie haben gezeigt, dass sie eishockeyspielen können. Sie haben gezeigt, dass sie den souveränen Tabellenführer massiv unter Druck setzen können. Und sie haben gezeigt, dass sie für einander kämpfen können.

 

Weiterlesen...

DEL2 - ESV Kaufbeuren Joker unterliegen in der Mainmetropole mit 5:3

(DEL2-Kaufbeuren) Gleich mit einem Scheibenverlust im eigenen Drittel starteten die Joker in die Partie bei den Frankfurter Löwen vor 3606 Zuschauern, welchen Liesegang ausnutzte und frei vor Stefan Vajs eiskalt verwandelte. Der ESV Kaufbeuren hatte in der fünften Minute die erste gute Chance, als er direkt vom Bully weg zum Schuss kam.

 

Weiterlesen...

DEL - Kölner Haie präsentieren Winter Game 2015 Trikot

(DEL-Köln) Für einen besonderen Anlass braucht man besondere Kleidung. Speziell für das DEL Winter Game, in dem die Kölner Haie am 10. Januar 2015 in der ESPRIT arena in Düsseldorf gegen die DEG antreten, präsentiert der KEC sein Sondertrikot.

 

Weiterlesen...

DEL - Die Schlussoffensive vom ERC Ingolstadt kam zu spät

(DEL-Ingolstadt) Trainer Larry Huras hatte einen „ganz harten Kampf“ erwartet – und so spielte sich die Partie des ERC Ingolstadt bei den Hamburg Freezers auch ab. Der Schlussspurt der Panther kam letztlich zu spät, die offensivstarken Gastgeber gewannen mit 2:1.

 

Weiterlesen...

DEB-Frauen-Eishockey Nationalmannschaft bei der Euro Hockey Challenge in Schweden

(DEB - Frauen) Frauen-Bundestrainer Benjamin Hinterstocker hat 22 Spielerinnen in den Kader für die Euro Hockey Challenge (19.-21.12.2014) in Uppsala (Schweden) berufen. Die Mannschaft wird dort mit den Gastgebern aus Schweden, sowie Finnland und Russland in den Vergleich treten. Allerdings treffen sich die Nationalspielerinnen bereits am Mittwoch um die vom traditionsreichen Bayernligaverein EV Moosburg sowie der Stadt Erding mit sportlicher Unterstützung zur Verfügung gestellten Eiszeiten zu nutzen und sich gemeinsam auf das Turnier vorzubereiten.

 

Weiterlesen...

Banner

DEL/DEL2 Tabellen

EISZEIT App von eishockey-online.com


Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

Dinnerhopping

Gäste online

Wir haben 196 Gäste online