Get Adobe Flash player

DEL - Adler Mannheim 750. DEL-Spiel für Ronny Arendt

(DEL-Mannheim) Ronny Arendt hat am Freitagabend beim 3:2-Heimsieg gegen die DEG sein 750. DEL-Spiel bestritten.

Der 33-Jährige bestreitet aktuell seine zehnte DEL-Saison für die Adler und hat 529 seiner 750 Spiele in Deutschlands höchster Spielklasse für die Blau-Weiß-Roten bestritten. Seit seinem Wechsel nach Mannheim im Sommer 2005 hat er 92 Tore und 133 Assists für die Adler gesammelt.

Vor seinem Wechsel nach Mannheim stand Arendt für die Berlin Capitals und die Augsburger Panther in der DEL auf dem Eis.

 

Weiterlesen...

DEL – Kölner Haie müssen sich den Eisbären in der Overtime geschlagen geben, ein Punkt bleibt in Köln

(DEL-Köln) Zwei Minuten und 51 Sekunden waren am Freitagabend noch zu spielen, als Berlins Frank Hördler Maß nahm und die Haie-Fans kurzzeitig zum Schweigen brachte. Sein 2:2 beendete den Wunsch des KEC nach dem lange ersehnten drei-Punkte-Sieg. Am Ende sicherten sich die Berliner auch noch den Extrapunkt, so dass am Ende eine 2:3 Niederlage nach Verlängerung für die Haie zu Buche stand.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Plötzlicher Tod in Unterzahl bringt den Bayreuth Tigers zwei Zähler

(Oberliga-Bayreuth) Dieses Verfolgerduell 3.gegen 5. von Tabellenführer Regensburg begann verhalten und viel von Taktik geprägt im gut gefüllten Tigerkäfig. Wie schon letzte Woche machten die Erstsemester der Uni wieder regen Gebrauch von der Einladung des EHC für ein Freispiel.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - Spindler schießt Waldkraiburger Löwen an die Spitze

(Bayernliga-Waldkraiburg) Der EHC Waldkraiburg holte am Freitag Abend am dritten Spieltag den dritten Sieg und sicherte sich damit vorübergehend die Tabellenführung in der Eishockey-Bayernliga. Trotz eines durchwachsenen Auftritts, bei dem die „Löwen“ viel vermissen ließen, gewann die Mannschaft von Trainer Rainer Zerwesz das Derby beim ESC Dorfen mit 3:2. Nach den Toren von Max Kaltenhauser und Lukas Wagner wurde ausgerechnet Philipp Spindler, der nach Dorfens zwischenzeitlichem Ausgleich den 3:2-Endstand besorgte, zum Derbyheld.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - 0:1 Arbeitssieg der Peissenberg Eishackler im Nebel von Pfaffenhofen – Bohrer macht das Siegtor

(Bayernliga-Peißenberg) Wie sich die Ereignisse wiederholten. Zuerst kamen die Eishackler wegen eines Staus auf der Autobahn wieder ein wenig zu spät zum Spiel und wieder war der Nebel auf der Eisfläche von Pfaffenhofen unübersehbar. Schlechte Erinnerungen an das Lindauspiel kamen hoch aber es sollte diesesmal anders kommen.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - Glanzloser Arbeitssieg für die Freibeuter; ESV Buchloe gewinnt in Nürnberg mit 4:1

(Bayernliga-Buchloe) Nürnberg/Buchloe (chs) Die Piraten des ESV Buchloe haben die ersten Punkte der neuen Spielzeit eingefahren. Die Schützlinge von ESV-Trainer Robert Torgler siegten am Freitagabend beim EHC Nürnberg mit 4:1 (2:0, 1:1, 1:0) in einer jedoch über weite Strecken chancenarmen und schwachen Bayernligapartie. Lange Zeit bekamen die Zuschauer in der Frankenmetropole nämlich lediglich "Eishockey-Magerkost" zu sehen. Schlussendlich siegten die Gennachstädter aber verdientermaßen und feierten so den ersten Saisonsieg.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Eisbären Hamm verschlafen erstes Drittel und unterliegen Herne

(Oberliga-Hamm) Die Hammer Eisbären hatten sich viel vorgenommen, doch der Matchplan war schon nach zwei Minuten Geschichte. Durch ein 0:4 im ersten Drittel gerieten sie schnell ins Hintertreffen und die Gastgeber hatten relativ leichtes Spiel und fuhren einen ungefährdeten Sieg ein.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Ravensburg Towerstars zu Gast in Dresden

(DEL2-Dresden) Dresden, 18.10.2014; Nach dem emotionsreichen 7:6-Sachsenderby-Erfolg bei den Eispiraten Crimmitschau steht für die Dresdner Eislöwen am Sonntagabend (18.30 Uhr) die nächste DEL2-Partie auf dem Programm. Cheftrainer Thomas Popiesch muss gegen den Tabellensechsten Ravensburg Towerstars vor heimischer Kulisse weiterhin auf den Einsatz von Travis Martell und Dominik Grafenthin verzichten, kann grundlegend aber auf den gleichen Kader wie beim Erfolg in Crimmitschau zurückgreifen. Nach seiner Sperre steht am Sonntag auch Verteidiger Jannik Woidtke wieder zur Verfügung.

 

 

Weiterlesen...

DEL - Schwenninger Wild Wings mit 3:2 Heimerfolg über die Krefelder Pinguine

(DEL-Schwenningen) Mit 3:2 (2:0, 1:1, 0:1) gewannen die Schwenninger Wild Wings am gestrigen Abend gegen die Pinguine aus Krefeld.

 

Weiterlesen...

DEL2: Eispiraten Crimmitschau erneut auf Suche nach neuem Geschäftsführer

(DEL2-Crimmitschau) Die Eispiraten Crimmitschau und ihr Geschäftsführer Maik Schätzlein gehen getrennte Wege. Die Westsachsen gaben heute (Samstag 18.10.2014) bekannt, dass sich beide Seiten in detaillierten und ausführlichen Gesprächen darauf geeinigt haben den bestehenden Vertrag aufzulösen.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Kaufbeuren Joker verlieren in Bietigheim vor 1880 Zuschauern mit 7:3

(DEL2-Kaufbeuren) Mit einer 7:3 Niederlagen kehren die Mannen von Coach Uli Egen heute aus dem Ellental zurück. Der Tabellenführer aus Bietigheim hatte mit der ersatzgeschwächten Joker Mannschaft nur wenig Mühe und konnte somit vor 1880 Zuschauern die Tabellenführung der DEL2 weiter ausbauen. Im Tor stand beim ESVK für den verletzten Stefan Vajs wieder Max Sigl, der in der 47. Spielminute unter anderem einen Penaltyschuss Robin Just entschärfen konnte. Sein Backup am heutigen Abend war DNL Torhüter Bastian Kucis.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Derbysieg: Dresdner Eislöwen drehen Spiel in Crimmitschau

(DEL2-Dresden) Dresden, 17.10.2014; Die Dresdner Eislöwen haben das Sachsenderby gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 7:6 (1:1; 0:2; 6:3) gewonnen. Die Zuschauer im Crimmitschauer Sahnpark bekamen dabei ein wahres Torfestival zu sehen.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Tölzer Löwen: Punktgewinn in Bayreuth

(Oberliga-Tölz) Einen Punkt gab's für die Tölzer Löwen am Freitagabend beim Gastspiel in Bayreuth. Am Ende mussten sich die "Buam" den Oberfranken mit 1:2 (0:1, 1:0, 0:0, 0:1) nach Verlängerung geschlagen geben.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Die Selber Wölfe brauchen etwas Anlauf

(Oberliga-Selb) Der VER Selb gerät in der Eishockey-Oberliga gegen das Schlusslicht aus Füssen zweimal in Rückstand.  Erst ein Doppelschlag von Heilman und Schütt nach einer halben Stunde leitet die Wende ein.

 

Weiterlesen...

EBEL - 99ers legen Grundstein für Sieg in Innsbruck im 2. Drittel

(EBEL-Graz) Die Moser Medical Graz99ers unterstrichen auch in Innsbruck ihre Auswärtsstärke und siegten mit 3:2. Die 99ers erzielten ihre Tore alle im Mitteldrittel.

Weiterlesen...

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau geben Derbysieg in den letzten 3 Minuten aus der Hand

(DEL2-Crimmitschau) Unglaublicher Spielverlauf mit bitterem Ende für die Gastgeber; Die Eispiraten Crimmitschau stehen wieder einmal mit leeren Händen da. Die Westsachsen sahen im Derby gegen Dresden zunächst wie der sichere Sieger aus, ehe die Gäste den Spielverlauf in nur 3 Minuten völlig auf den Kopf stellten. Mit 4 Treffern drehen die Dresdner die Partie und stehen am Ende als Sieger auf dem Eis im Sahnpark.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Harzer Falken: Heimsieg gegen den Hamburger SV

(Oberliga-Harz) Im heiß umkämpften Spiel gegen die Mannschaft aus Hamburg-Stellingen gewinnen die Harzer Falken das Spiel mit 7:5 (3:1, 1:1, 3:3).

 

Weiterlesen...



Banner

DEL/DEL2 Tabellen

Gewinnspiel

LAOLA1.tv Player

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

2202 Customs

Gäste online

Wir haben 275 Gäste online