DEL - 3:0 in Augsburg - Shutout für Beskorowany!

(DEL-Nürnberg) Nach den beiden wichtigen Siegen in Düsseldorf und gegen Mannheim wollten die THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend auch im fränkisch-schwäbischen Derby nachlegen und bei den Augsburger Panthern den nächsten Dreier einfahren. Die Partie begann zwar mit einer Strafe gegen Derek Joslin ungünstig, die Ice Tigers zeigten sich aber von Beginn an hellwach und hochkonzentriert und überstanden diese und die weiteren Unterzahlsituationen im ersten Drittel schadlos.

 

Weiterlesen...

DEL - Adler verlieren in Wolfsburg

(DEL-Mannheim) Die Adler Mannheim sind mit einer 0:2-Niederlage gegen Wolfsburg in das letzte Wochenende vor der Pause gestartet. Mark Voakes und Fabio Pfohl trafen für die Gastgeber in einer umkämpften Partie.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - Großer Kampf bleibt unbelohnt

(Bayernliga-Waldkraiburg) Ohne etwas Zählbares kehrten die Spieler des EHC Waldkraiburg am Freitagabend aus Miesbach zurück. Das etwas dezimierte Team von Trainer Rainer Zerwesz unterlag hier nach knapp zweiwöchiger Spielpause dem örtlichen TEV mit 2:3. Die einzigen Treffer für die Löwen erzielten Lukas Wagner und Kapitän Max Kaltenhauser. Im zweiten Spiel der Gruppe zwischen Dorfen und Buchloe geschah dagegen etwas mehr als ungewöhnliches.

 

Weiterlesen...

Bayernliga – Piraten gewinnen irres Marathon-Match in Dorfen

(Bayernliga-Buchloe) Kurios, unfassbar, verrückt, einmalig, historisch! Das Duell was sich der ESV Buchloe am Freitagabend in Dorfen mit den Eispiraten lieferte ist schlichtweg nicht in Worte zu fassen - eine Partie für die Geschichtsbücher! 0:43 Uhr zeigte die Stadionuhr in der Dr. Rudolf Halle, als der überlebenswichtige 9:5 (3:1, 3.4, 3:0) Auswärtssieg der Pirates endlich unter Dach und Fach war.

 

Weiterlesen...

DEL2 – Kassel Huskies stehlen die Punkte. Zwei „Shorthander“ besiegeln Niederlage

(DEL2-Bremerhaven) Vor ausverkaufter Halle (4422 Zuschauern) verloren die Fischtown Pinguins am heutigen Abend mit 2:3 (0:1/2:1/0:1) Toren das Spitzenspiel gegen die Kassel Huskies. Eine Niederlage, die zwar vermeidbar gewesen wäre, aufgrund des gesamten Spielverlaufs jedoch in den Nordhessen den verdienten Sieger sah.Dies sah auch Pinguins Trainer Thomas Popiesch so, der dem gegnerischen Team in der anschließenden Pressekonferenz fair gratulierte.

 

Weiterlesen...

DEL2 – 3:4-Heimniederlage gegen Kaufbeuren - "Chancen waren genügend da"

(DEL2-Bad Nauheim) Mit 3:4 (0:2, 2:2, 1:0) verlieren die Roten Teufel ihr Heimspiel gegen Kaufbeuren und kasieren somit die zweite Niederlage hintereinander. "Wir hatten Chancen genug. Kaufbeuren hat aber clever gespielt und seine Möglichkeiten eiskalt reingemacht. Noch ist alles gut bei uns, Sonntag müssen wir aber wieder anders auftreten", so EC-Coach Petri Kujala nach dem Schlusspfiff.

 

Weiterlesen...

DEL2 – Starbulls Rosenheim erwischen einen rabenschwarzen Freitag: Punkte und Topscorer verloren

(DEL2-Rosenheim) Die Starbulls Rosenheim haben das Heimspiel gegen die Dresdner Eislöwen am 44. Spieltag der DEL 2 mit 3:9 verloren. Zahlreiche Abwehr- und Torwartfehler begünstigten dabei die konsequente Chancenauswertung der Gäste. Die Starbulls verloren an diesem rabenschwarzen Freitagabend aber nicht nur die Punkte, sondern auch noch ihren Topscorer. C.J.Stretch erlitt im zweiten Drittel eine Augenverletzung, nachdem ihn Gästespieler Arturs Kruminsch mit dem hohen Stock im Gesicht traf.

 

Weiterlesen...

DEL2 – ESV Kaufbeuren trauert um Nachwuchstrainer Fritz Müller

(DEL2-Kaufbeuren) Fritz Füller war das, was man mit 100% ESVK beschreiben kann. Jahrzehntelang kümmerte er sich um den Nachwuchs in Kaufbeuren. Die Kinder lagen ihm so sehr am Herzen, dass er sich immer wieder Spiele seiner ehemaligen Schützlinge in den höheren Jahrgängen ansah. Er unterbrach sogar seine Arbeit, um bei den Kinder auf dem Eis zu sein. Spiele der 1. Mannschaft gehörten für ihn ebenfalls zur Eishockeywoche. „Der war bei mir schon gut", hörte man ihn sagen, wenn einer seiner Zöglinge eine tolle Leistung auf dem Eis zeigte. Er lebte für den Sport, mit ganzem Herzen.

 

 

Weiterlesen...

DEL2 – ESVK mit wichtigen Auswärtssieg im Kampf um Platz 10

(DEL2-Kaufbeuren) Leidenschaftlich kämpfender ESVK gewinnt verdient mit 3:4 beim EC Bad Nauheim

 

 

Weiterlesen...

DEL - Spiel am Karnevals Freitag gewinnen die Pinguine!

(DEL-Krefeld) Krefeld  05.02.2016; Ein Spiel unter ungleichen Voraussetzungen, Krefeld Tabellen Schlusslicht, hatte nichts zu verlieren, die Haie als zehnter noch eben in den Pre Play- Off. Also, musste war ein Sieg der Gäste unbedingte Pflicht an diesem Abend.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau kämpfen die Heilbronner Falken im Sahn mit 3:2 nieder

(DEL2-Crimmitschau) Am Freitagabend trat der ehemalige Trainer Fabian Dahlem mit den Falken sein 1. Spiel in der DEL2 Saison 15/16 an. Auch sonst waren im Team der Gäste einige ehemalige Spieler zu finden. Schon die ersten Aufeinandertreffen beider Teams ließ darauf schließen, dass das Spiel am 05.02. nicht allzu viele Höhepunkte haben wird. Beide Teams kömpften sich durch die 60 Minuten und am Ende standen die Hausherren als glückliche Sieger da.

 

Weiterlesen...

Oberliga - EV Landshut besiegt Bulls Sonthofen deutlich

(Oberliga-Landshut) Der EV Landshut besiegt die Bulls Sonthofen vor 1742 Zuschauern klar mit 7:0 und macht somit wichtige Punkte im Duell um das Playoff-Heimrecht.

 

 

Weiterlesen...

DEL - So feiert man Karneval - 7:4 Sieg gegen Iserlohn

(DEL-Düsseldorf) Karneval, schoolsday, ausverkauftes Haus, Spitzenspiel gegen Iserlohn, mehr muss man eigentlich nicht sagen. In einem spannenden und mitreißenden Spiel setzte sich die DEG nach einem großen Kampf am Ende mit 7:4 (1:0; 1:3; 5:1) durch und festigt den dritten Tabellenplatz.

 

Weiterlesen...

DEL - Verflixtes Mitteldrittel, verflixte Bande: Hamburg dreht das Speil gegen Ingolstadt

(DEL-Ingolstadt) Der ERC Ingolstadt hat eine herbe Niederlage erlitten. Nach einem 3:1-Vorsprung gaben die Panther wegen eines fahrigen zweiten Drittels und Banden-Unglücks das Spiel gegen die Hamburg Freezers noch aus der Hand. 3:4 hieß es am Ende vor 3670 Zuschauern in der Saturn Arena. Trainer Kurt Kleinendorst sagte: „Es war ein wichtiges Spiel mit enttäuschendem Ende. Wir müssen aus der Niederlage lernen und am Sonntag gegen Köln zurückschlagen.“

 

Weiterlesen...

DEL - Haie unterliegen in Krefeld mit 2:3

(DEL-Köln) Die Kölner Haie verlieren bei den Krefeld Pinguinen mit 2:3. "Wir haben uns heute zu wenige Chancen erarbeitet, um das Spiel zu gewinnen. Krefeld war stark in den Special-Teams und konnte so die Partie für sich entscheiden", zeigte sich Haie-Cheftrainer Cory Clouston enttäuscht nach der 2:3-Niederlage am Freitagabend bei den Krefeld Pinguinen.

 

Weiterlesen...

EBEL: Graz vs. Ljubljana furios! - 27 Penaltys für einen Sieger!

(EBEL-Graz) Rekordverdächtige 27 Penalties waren notwendig, bis der 1:0-Heimsieg der Moser Medical Graz 99ers am Freitag gegen den HDD Telemach Olimpija Ljubljana feststand. 60 Minuten lang blieb es torlos. In einer der längsten Shooutout–Entscheidungen der Geschichte sorgte Philipp Pinter für den entscheidenden Treffer.

 

Weiterlesen...

EBEL: Revanche geglückt! - KAC holt den Derbysieg in Villach!

(EBEL-Klagenfurt) Drei Tage nach dem 1:5 gegen den EC VSV zu Hause, siegte der EC-KAC in Villach nach packendem Lokalschlager, in dem man schon 2:0 führte, mit 3:2 nach Verlängerung. Manuel Ganahl fixierte in der 65. Minute den Sieg.

 

Weiterlesen...

Banner
Banner

Onlineshop

Anzeige

Gäste online

Wir haben 185 Gäste online