Get Adobe Flash player

Oberliga - Herner EV hat leichtes Spiel mit Neuss

(Oberliga-Herne) Mit 8:1 schlug der Herner EV am Freitagabend den Ligakonkurrenten aus Neuss. In einem sehr einseitigen Spiel, platzte beim Oberligisten vom Gysenberg jedoch erst im zweiten Spielabschnitt der Knoten. Zuvor hatte das Team von Trainer Carsten Plate in den ersten 20 Minuten, trotz großer Überlegenheit, nur einen Treffer erzielen können. Torschütze war Jakub Rumpel, der später noch mit seinen Treffern zum 5:0 und 7:1 einen Hattrick vollendete.

 

Weiterlesen...

Interview with Goalie Rob Zepp (Version English)

eishockey-online.com Reporter Angie Breuer made an interview with the Goaltender of the AHL Club Lehigh Valley Phantoms after he had his first game last week.

 

Weiterlesen...

Oberliga - 7:2-Sieg: Tölzer Löwen gewinnen klar gegen Füssen

(Oberliga-Tölz) Am Ende wurde es richtig deutlich: Mit 7:2 (2:0, 2:2, 3:0) gewannen die Tölzer Löwen am Freitagabend gegen den EV Füssen. Damit belegen die "Buam" weiterhin den vierten Tabellenplatz in der Oberliga Süd.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Bayreuth stoppt die Siegesserie des EV Regensburg

(Oberliga-Regensburg) Am 09. Spieltag musste die EVR-Truppe von Coach Doug Irwin nach Franken reisen. Bei den Bayreuth Tigers gab es in einem hochklassigen Oberliga-Match bei der 2:6-Auswärtsniederlage nichts zu bestellen.

 

Weiterlesen...

Oberliga – Bayreuther Tigers lassen dem Spitzenreiter aus Regensburg keine Chance!

(Oberliga-Bayreuth) EHC Bayreuth – EV Regensburg 6:2 (1:1, 3:1, 2:0); Ein überzeugender Auftritt war das im gestrigen Spiel gegen die bis dato an der Tabellenspitze trohnenden Regensburger.  Drei Treffer in Überzahl, einer in Unterzahl, ein „Dreierpack“ von Bartosch und zwei Faustkämpfe sahen 1743 zufriedene Zuschauer im Bayreuther Eisstadion.

 

 

Weiterlesen...

Bayernliga - ESV Buchloe verliert Piraten-Duell mit 1:4 gegen Dorfen

(Bayernliga-Buchloe) Dorfen/Buchloe (chs) Einen bitteren Abend erlebte der ESV Buchloe am fünften Spieltag in der Eishockey Bayernliga. Denn bei den Eispiraten des ESC Dorfen setzte es am Freitag eine sicherlich vermeidbare 1:4 (1:0, 0:3, 0:1) Niederlage für die Mannen von ESV-Trainer Robert Torgler. Doch nicht nur das verlorene Spiel bereitete dem Buchloer Coach Sorgenfalten, sondern auch die beiden Verletzungen von Torhüter Stefan Horneber und Verteidiger Max Dropmann, die beide die Begegnung vorzeitig beenden mussten.

 

Weiterlesen...

Oberliga - 22 Sekunden-Doppelschlag erlöst Grafschafter Ritter

(Oberliga-Nordhorn) Braunlage. Ausgerechnet zum Auswärtsspiel beim Tabellenersten aus Braunlage musste Ritter-Coach Ralph Stenger durch berufsbedingte Ausfälle auf sechs Leistungsträger verzichten. Vier weitere Spieler sind angeschlagen mitgereist, ihr Einsatz war bis zur Ankunft ungewiss. Gerade diese Spieler sorgten vor 609 Zuschauern im Wurmbergstadion dann jedoch für die Überraschung: Die bisher punktlose Oberliga-Truppe des Grafschafter Eishockey Club schoss den Erstplatzierten mit 4:3 (2:1; 0:2; 2:0) vom Podest. Maßgeblich daran beteiligt: Jung-Goalie Tim Stenger mit einer überragenden Leistung im Ritter-Tor.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Sonthofen siegt im klasse Spiel gegen Peiting

(Oberliga-Sonthofen) Der ERC Sonthofen hat das Spiel gegen einen momentanen direkten Konkurrenten mit 3:1 gewonnen. Dabei wurde von beiden Mannschaften den Zuschauern ein sehr schönes Eishockeyspiel präsentiert. Schnell, gute Passstafetten mit vielen interessanten Szenen vor den Toren, all dies sah man gestern Abend in der Eissporthalle an der Hindelanger Straße.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - Germering Wanderers bringen Spitzenreiter zum Straucheln

(Bayernliga-Germering) Wanderers Germering – EHC Waldkraiburg 2:3 n. P. (0:1 | 1:0 | 1:1); Nach dem Ertönen der Schlusssirene wusste im Polariom wohl niemand so recht, ob man sich über den unerwarteten Punktgewinn gegen den Tabellenführer aus Waldkraiburg freuen oder den zwei verloren Punkten hinterhertrauern sollte. Lässt man das gesamte Spiel Revue passieren, wohl eher Letzteres.

 

Weiterlesen...

Oberliga - EHC Neuwied feiert Kantersieg im Pokal

(Oberliga-Neuwied) Bären schlagen die Wölfe aus Mainz mit 15:0; Ein netter Abend in der Bärenhöhle, aber ein Muster ohne sportlichen Wert: Der EHC Neuwied ist im Halbfinal-Hinspiel des Rheinland-Pfalz-Pokals seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat das ungleiche Duell zwischen dem Oberligisten und den zwei Klassen tiefer agierenden Mainzer Wölfen aus der Hessenliga im Schongang mit 15:0 (5:0, 5:0, 5:0) für sich entschieden. 412 Zuschauer in der Bärenhöhle sahen eine kurzweilige Partie und stimmten sich auf das Knaller-Heimspiel am Sonntag gegen Herne ein.

 

Weiterlesen...

DEL – Kölner Haie erlösen ihre Fans 22 Sekunden vor Ende der Overtime!

(DEL-Köln) Sieg gegen München mit 2:1 n.V.! Chris Minard beendet Niederlagenserie.

Es sind solche Momente, wie am Freitagabend um 21:52 Uhr, die die Faszination Eishockey greifbar machen. Das Spiel zwischen Köln und München stand 1:1, die Overtime war nahezu vorbei, als die Gäste 31 Sekunden vor der Sirene eine Strafe kassierten. Alle 15.384 Zuschauer in der Arena wussten: Das ist die Riesenchance zum Sieg für Köln und die Möglichkeit, die zermürbende Niederlagenserie des KEC zu beenden.

 

 

Weiterlesen...

DEL - EHC Red Bull München verliert knapp mit 1:2 bei den Kölner Haien

(DEL-München) Haie beenden Negativserie mit einem Sieg in der Verlängerung

 

 

Weiterlesen...

EBEL - EC Red Bull Salzburg mit knappen Sieg gegen die Dornbirn Bulldogs

(EBEL-Red Bull Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg gewann das Auswärtsspiel der Erste Bank Eishockey Liga gegen den Dornbirner Eishockey Club mit 5:4 und holte damit zwei wichtige Auswärtspunkte. Die waren mehr als hart erkämpft, denn nach einer zwischenzeitlichen 4:2- Führung bereits im Schlussdrittel kam es noch zu einer spannenden und torreichen Endphase, in der die Salzburger das bessere Ende für sich hatten.

Weiterlesen...

EBEL - Haie verlieren Zähne bei den UPC Vienna Capitals

(EBEL-Innsbruck) Die Innsbrucker Haie waren gegen den Tabellenführer aus Wien ohne Chance. Die Vienna Capitals siegten mit 6:1. Die Rollenverteilung lag bereits vor der Partie gegen die Vienna Capitals auf der Hand. Doch der Respekt der Innsbrucker Haie vor dem überlegenen Tabellenführer hielt sich zu Beginn in Grenzen. Auch die Verzögerung zu Beginn (Glasbruch), brachte die Haie nicht aus dem Konzept.

Weiterlesen...

EBEL - Liwest Black Wings Linz mit herber Niederlage bei Fehervar AV19

(EBEL-Linz) Wieder einmal war die Reise nach Szekesfehervar von keinem Punktegewinn begleitet. Die LIWEST Black Wings kassierten im ersten von vier nun folgenden Auswärtsspielen eine deutliche 2:6 Niederlage. Bereits am Sonntag geht es mit dem schweren Match bei Tabellenführer Wien weiter.

Weiterlesen...

EBEL - UPC Vienna Capitals momentan einfach nicht zu stoppen. 6 Sieg in Serie

(EBEL-Wien) Die UPC Vienna Capitals bleiben auf der Siegerstraße und besiegten heute Abend vor 4.100 Zusehern die Innsbrucker Haie mit 6:1. Damit behaupteet die Mannschaft von Tom Pokel und Phil Horsky auch weiterhin den Platz auf dem EBEL-Tabellenthron

Weiterlesen...

EBEL - Heimsiege für KAC, die Caps und Fehervar

(EBEL-Österreich) Fehervar AV19 (gegen Linz), der EC-KAC (gegen Znojmo) und die UPC Vienna Capitals (gegen Innsbruck) können vor eigenem Publikum Siege feiern. Der EC Red Bull Salzburg setzt sich beim Dornbirner Eishockey Club mit 5:4 durch.

Weiterlesen...



Banner

DEL/DEL2 Tabellen

Gewinnspiel

LAOLA1.tv Player

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

2202 Customs

Gäste online

Wir haben 135 Gäste online