DEL Finale 2015- Meister ERC Ingolstadt mit 6:1-Sieg in Mannheim

(DEL-Ingolstadt) Was für ein Abend für den ERC Ingolstadt: Nach sechs Toren und zahlreichen Faustgefechten in Spiel 3 führen die Panther nun in der Finalserie. Die Ingolstädter gewannen bei den Adler Mannheim dank kämpferischer und abgebrühter Leistung mit 6:1. Der ERC hat nun das Heimrecht auf seiner Seite.

 

Weiterlesen...

EBEL - Red Bull Salzburg zum fünften Mal Champion der Erste Bank Eishockey Liga

(EBEL-Red Bull Salzburg) Die einen spielten gegen das Ende der Serie, die anderen um den Meisterschaftssieg – das vierte Playoff-Finalspiel der Erste Bank Eishockey Liga zwischen den UPC Vienna Capitals und dem EC Red Bull Salzburg war also spannend wie keines davor. Die Hausherren legten gleich voll los und hatten in der zweiten Minute den ersten guten Torschuss, Salzburgs Torhüter Luka Gracnar ließ sich aber von Dominic Hackl und auch beim anschließenden ersten Unterzahlspiel nicht überraschen. Aber die Vienna Capitals drückten weiter und beim zweiten Powerplay schoss Jonathan Ferland in der neunten Minute einen Abpraller direkt vorm Tor zum 1:0 ein.

 

Weiterlesen...

DEL – Adler Mannheim unterliegen dem ERC Ingolstadt mit 1:6

(DEL-Mannheim) Bittere Niederlage in Spiel 3 – Die Adler haben das dritte Spiel der Finalserie im Kampf um die deutsche Eishockeymeisterschaft mit 1:6 verloren. Mit der Niederlage am heutigen Dienstagabend haben die Adler die zweite Niederlage in Folge kassiert und liegen in der Serie jetzt mit 1:2 hinten. Für den amtierenden deutschen Meister trafen Michel Périard (4.), Brendan Brooks (22.), Aaron Brocklehurst (26.), Jared Ross (39.) und John Laliberte (39.) sowie Brandon Buck (44.). Den Ehrentreffer für die Adler erzielte Kai Hospelt (6.).

 

 

Weiterlesen...

DEB - Bernhard Ebner stößt zum DEB-Team - Sulzer sagt WM-Teilnahme ab

(DEB-News) Heiße Phase eingeläutet: Im Rahmen der Vorbereitung auf die 2015 IIHF Weltmeisterschaft in Prag (01. – 17.Mai 2015) bestreitet die Eishockey-Nationalmannschaft am 16. April (19.15 Uhr) in Füssen und 18. April (20.15 Uhr) in Ravensburg zwei Länderspiele gegen Frankreich. Beide Begegnungen werden live und exklusiv auf SPORT1 übertragen.

 

Weiterlesen...

DEL - Alexander Thiel verlässt die Düsseldorfer EG, Corey Mapes verlängert ein weiteres Jahr

(DEL-Düsseldorf) Stürmer Alexander Thiel verlässt die Düsseldorfer EG auf eigenen Wunsch. Der 23-Jährige war vor einem Jahr aus Kaufbeuren an den Rhein gewechselt und hatte besonders in den Playoffs überzeugen können. In 63 DEL-Spielen erzielte Thiel fünf Tore und gab fünf Vorlagen. Außerdem stand er mit einer Förderlizenz für DEL2-Kooperationspartner EC Bad Nauheim auf dem Eis.

 

Weiterlesen...

DEL - Derek Dinger erster neuer Augsburger Panther-Verteidiger

(DEL-Augsburg) Nach drei neuen Stürmern können die Panther nun auch ihren ersten neuen Verteidiger präsentieren. Von den Schwenninger Wild Wings wechselt Derek Dinger nach Augsburg. Der Abwehrspieler unterschrieb einen Einjahresvertrag.

 

Weiterlesen...

DEB - U18-Nationalmannschaft: Bundesnachwuchstrainer Jim Setters benennt finalen WM-Kader

(DEB-News) Bundesnachwuchstrainer Jim Setters beruft 23 Spieler in den finalen Kader der vom 16. – 26.April 2015 stattfindenden 2015 IIHF U18 Eishockey Weltmeisterschaft in Zug / Luzern (SUI).

 

Weiterlesen...

Oberliga - Louke Oakley verlässt den EV Regensburg in Richtung DEL 2

(Oberliga-Regensburg) nur einen Tag nach Saisonende muss der EV Regensburg den Abgang seines Top-Torjägers bestätigen. Louke Oakley wagt den Sprung zurück in die DEL 2 und läuft ab der kommenden Spielzeit für den SC Riessersee auf.

 

Weiterlesen...

DEL - Grizzly Adams Wolfsburg verpflichten Andy Reiss und Patrick Seifert aus Augsburg

(DEL-Wolfsburg) Die Grizzly Adams Wolfsburg haben mit Andy Reiss und Patrick Seifert zwei deutsche Verteidiger unter Vertrag nehmen können. Beide kommen vom Ligakonkurrenten Augsburger Panther und erhalten jeweils einen Zweijahres-Vertrag (bis 2017).

 

Weiterlesen...

NLA - Matthias Bieber fällt für eine Woche aus

(Eishockey Schweiz-NLA) Der Stürmer der Kloten Flyers, Matthias Bieber, fällt für die WM-Vorbereitungswoche in Dänemark aus.

 

Weiterlesen...

NLA - Nicolas Thibaudeau zum EVZ

(Eishockey Schweiz-NLA) Der kanadische Flügelstürmer unterschrieb in Zug einen Vertrag für die Saison 2015/2016. Nicolas Thibaudeau kam 2010 aus der kanadischen Quebéc Junior Hockey League in die Schweiz und spielte die letzten fünf Saisons für die Rapperswil-Jona Lakers in der National League A.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Klassenerhalt! - ESVK Kaufbeuren bleibt in DEL2

(DEL2-Kaufbeuren) 2:0 Sieg vor ausverkauftem Haus sichert den Klassenerhalt gegen Heilbronn

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - Florian Strobl bleibt bei den Tölzer Löwen

(Oberliga-Tölz) Der Spieler des Jahres bleibt ein Löwe: Die Tölzer einigten sich jetzt mit Stürmer Florian Strobl auf eine Vertragsverlängerung.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Duisburg schickt den EVR Regensburg in Spiel vier in die Sommerpause

(Oberliga-Regensburg) Das Ergebnis mag eine deutliche Sprache sprechen, aber beim letzten Regensburger Saisonspiel, welches mit 1:6 verloren ging, war das Geschehen durchaus eng. Trotz alledem sichern sich starke Duisburger verdient den Finaleinzug gegen Freiburg.

 

Weiterlesen...

EBEL - 5:1 – Red Bulls Salzburg holen dritten Finalsieg gegen Wien und haben die Hand am Cup

(EBEL-Red Bull Salzburg) Zum dritten Playoff-Finalspiel der Erste Bank Eishockey Liga gegen die UPC Vienna Capitals hatte sich Stürmer Daniel Welser nach drei Spielen verletzungsbedingter Pause beim EC Red Bull Salzburg wieder fit zurückgemeldet, dafür waren Zdeněk Kutlák (verletzt) und Andreas Kristler (zwei Spiele gesperrt) heute nicht dabei. Auf Wiener Seite fehlten die gesperrten Patrick Peter und Philippe Lakos, alle Strafen wurden nach dem letzten Spiel am Freitag in Wien verhängt.

 

Weiterlesen...

EBEL - Vienna Capitals bleiben trotz großen Kampf im Finale erfolglos

(EBEL-Wien) Die dezimierten UPC Vienna Capitals lieferten dem EC Red Bull Salzburg im ausverkauften Salzburger Volksgarten einen aufopfernden Kampf, der im Schlussabschnitt verloren ging. Dennoch feierten die mitgereisten 400 Fans ihre Cracks noch minutenlang nach der Schlusssirene.

 

Weiterlesen...

DEL – Adler verlieren Spiel zwei mit 2:5

(DEL-Mannheim) Zwei Tage nach dem 2:1-Sieg in Mannheim unterlagen die Adler im zweiten Finale in Ingolstadt mit 2:5. Ronny Arendt und Bobby Raymond erzielten die Tore für die Adler, für den Titelverteidiger trafen Buck (2), Ross, Hahn und Taticek. Am Dienstag treffen sich beide Teams zu Spiel drei in Mannheim.

 

 

Weiterlesen...

DEB Trikots im SHOP

Banner

Playoffs 2014/2015

DEL 2014/2015
Finale (Best of 7)
Adler Mannheim 2 2 1 6 3 3
ERC Ingolstadt 1 5 6 2 1 1



Deutscher Meister 2015

 

DEL2 2014/2015
Finale (Best of 7)
Bietigheim Steelers 4 3 4
Fischtown Pinguins 3 4 3

 

Oberliga Süd 2014/2015
Finale (Best of 5)
EHC Freiburg 5 2 2 3
Füchse Duisburg 1 3 0 5

 

Meister Oberliga Nord 2014/2015

 

 

Meister Bayernliga 2014/2015

Gewinnspiel

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 110 Gäste online