DEL - István Sofron bleibt ein Krefelder Pinguin

(DEL-Krefeld) In der Analyse der Saison, gerade auch nach den Eindrücken der letzten Spiele und der Playoffs, kamen die Verantwortlichen der Krefeld Pinguine zu dem Schluss, dass der Stamm der letztjährigen Mannschaft absolut konkurrenzfähig ist und punktuelle Verstärkungen ausreichen, um im kommenden Jahr eine schlagkräftige Truppe auf das Eis schicken zu können. Gerade die Entwicklung der jungen Spieler verspricht eine größere Kadertiefe, aber auch einen Qualitätszuwachs in der Spitze im kommenden Jahr.

 

Weiterlesen...

Oberliga - EV Regensburg schlägt zurück und sichert sich ersten Matchball

(Oberliga-Regensburg) Erneut ging es knapp in der Playoffserie gegen Regensburg und Peiting zu. Diesmal hatten wieder die Oberpfälzer das bessere Ende für sich, nämlich mit 3:2 vor 2.906 Zuschauern in der Donau-Arena.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Selber Wölfe ziehen ins Viertfelfinale der Playoffs ein

(Oberliga-Selb) Der VER Selb feierte mit einem 4:0 Heimsieg am vergangenen Sonntag den Einzug ins Playoff-Viertelfinale. In fünf hartumkämpften, intensiv geführten Partien, wurde der VER Selb seiner Favoritenrolle gerecht und schickte den EHC Klostersee nach einer Auftaktniederlage und vier Siegen in Folge in die Sommerpause.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Neusser EV hat gut gekämpft

(Oberliga-Neuss) Mit 12 Feldspielern und 2 Torhütern ist unser Team beim Oberliga Mitte Pokalsieger angetreten. Das Ergebnis 6:1 für die Mannschaft aus Schönheide. Leider mußte die Mannschaft erneut 5 Tore in Unterzahl hinnehmen.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Crimmitschau Jamie MacQueen und Eric Lampe freigesprochen

(DEL2-Crimmitschau) Gute Nachrichten für die Eispiraten Crimmitschau. Die Westsachsen können im heutigen 3. Spiel der Playdown-Runde gegen Heilbronn auf ihre beiden Leistungsträger Jamie MacQueen und Eric Lampe zurückgreifen. Gegen beide Spieler lief ein Disziplinarverfahren, welches durch das zuständige Gremium der DEL2 eingestellt wurde.

 

Weiterlesen...

DEL - Krefeld Pinguine binden Oliver Mebus

(DEL-Krefeld) Einer der jungen Spieler, die in dieser Saison eine große Rolle übernahmen und das Team letztlich in die Playoffs brachten, ist Oliver Mebus. Mit +17 weist der 21-jähige Blueliner die drittbeste +/- Statistik im Team der Schwarz-Gelben auf. Damit muss er sich in dieser Statistik nur den überragenden Daniel Pietta und Marcel Müller beugen. Entsprechend groß war das Interesse aller Verantwortlichen, den mit 2,07 m längsten Spieler der Liga weiter an die Schwarz-Gelben zu binden.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Rettet das Eishockey in Erding – Traditionsverein benötigt dringend Hilfe

(Oberliga-Erding) Die Erding Gladiators haben eine schwierige Saison hinter sich mit unglaublich großem Verletzungspech und damit verbundenen sportlichen Misserfolg. Jedoch haben die Mannschaft und die Fans zum Schluss gezeigt, dass Sie in die Oberliga Süd gehören und den Abstiegskampf auch verdient gewonnen.

 

Weiterlesen...

EBEL - Capitals holen sich in Ungarn zwei Matchpucks

(EBEL-Wien) Die UPC Vienna Capitals gewannen Viertelfinale Nummer 5 bei Fehervar AV19 5:2 und gingen damit in der Best-of-seven-Serie erstmals mit 3:2 in Führung. Nach dem ersten Drittel führten die Wiener bereits 4:0. Rafael Rotter glänzte mit einem Tor und vier Assists.

 

Weiterlesen...

EBEL - Die ersten österreichischen Meistertitel der Saison 2014/15 wurden am vergangenen Wochenende vergeben

(Österreich-Nationalmannschaft) Die ersten österreichischen Meistertitel der Saison 2014/15 wurden am vergangenen Wochenende vergeben. EHC LIWEST Linz gewann zum ersten Mal den U20Staatsmeistertitel. In der Kategorie U12 setzten sich der EC Vienna Tigers durch, der U11-Titel ging an die EAC Junior Capitals.

 

 

 

Weiterlesen...

EBEL - Red Bulls Salzburg stehen nach dem vierten, erst am Ende deutlichen 4:1-Sieg gegen Villach im Halbfinale

(EBEL-Red Bull Salzburg) Vor dem fünften Playoff-Viertelfinalspiel der Erste Bank Eishockey Liga zwischen dem EC Red Bull Salzburg und dem EC VSV war die vierte Partie, die erst in der 112. Minute durch ein Tor von John Hughes zugunsten der Red Bulls entschieden wurde, immer noch Gesprächsthema. Wer hatte die Strapazen dieses Rekordspiels, das bis in die dritte Verlängerung gegangen ist, besser weggesteckt? Die Red Bulls mussten ohne Kapitän Matthias Trattnig, der nach seinem Kniecheck an Marco Pewal im letzten Spiel in Villach vom Liga-Strafsenat für vier Spiele gesperrt wurde, sowie den verletzten Zdenek Kutlák auskommen. Bei den Gästen fehlte u.a. eben jener Marco Pewal, für den die Saison schon zu Ende ist sowie Mark Santorelli.

 

 

Weiterlesen...

EBEL - Unglaubliches Comeback gegen den Meister

(EBEL-Linz) 13 Minuten vor dem Ende waren die Black Wings schon fast geschlagen. Aber eben nur fast! 1:4 hinten warfen die Linzer alles nach vorne und stürmten noch zu einem 5:4 Heimsieg über Meister Bozen. Das 3:2 in der Serie und damit der erste Matchpuck am kommenden Dienstag in Südtirol. „Genau so haben wir uns den Spielstart nicht gewünscht“, Manager Christian Perthaler wirkte nach den ersten zehn Minuten in diesem fünften Viertelfinale gegen den HC Bozen geschockt.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - Finale - Das Lindauer Märchen geht weiter

(Bayernliga-Lindau) Wunder, Sensation, Wahnsinn, Märchen – es gibt so viele Begriffe mit denen man das bezeichnen kann, was die EV Lindau Islanders und ihre Fans gerade erleben. Denn die Art und Weise wie das Team die Vereinsgeschichte neu schreibt und ihr immer neue Kapitel hinzufügt, hat etwas Magisches. Das neueste Kapitel in diesem Buch heißt nun Bayernliga- Finale. Erkämpft durch einen 3:2 (1:2, 2:0, 0:0) Sieg beim EHC Waldkraiburg. Nach 0:2 Rückstand im Spiel, nach 0:1 Rückstand in der Serie.

 

Weiterlesen...

Bayernliga - Halbfinal-Aus für die „Löwen“

(Bayernliga-Waldkraiburg) Der große Traum des EHC Waldkraiburg, nach sieben Jahren wieder ins Finale um die Bayerische Meisterschaft einzuziehen, ist ausgeträumt. Im entscheidenden letzten Halbfinalspiel der „Best-of-Three“-Serie gegen den EV Lindau mussten sich die „Löwen“ am Sonntag geschlagen geben. Nach einem starken ersten Drittel drehten die „Islanders“ im mittleren Durchgang das Spiel und gewannen am Ende mit 3:2 und entschieden damit die Serie mit zwei Siegen für sich.

 

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - HEV Herne verabschiedet sich mit Knallersieg in den Sommer

(Oberliga-Herne) Nicht viele hatten vor dem Wochenende dem Herner EV einen Punktgewinn zugesprochen.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Sandro Agricola geht in seine 7. Saison im Dress des Deggendorfer SC

(Oberliga-Deggendorf) Die Saion 2015/16 wird die 7. Spielzeit sein, in der Sandro Agricola das Deggendorfer Trikot tragen wird. Der 27jährige Torhüter unterschrieb kurz nach Saisonende einen neuen Vertrag für den Verein, bei dem er sich zu einem der besten Torhüter der Oberliga Süd entwickelt hat.

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - Schönheider Wölfe sind Oberliga-Mitte-Pokalsieger

(Oberliga-Schönheide) Der EHV Schönheide 09 hat es geschafft. Bereits zwei Spieltage vor Abschluss der Oberliga-Mitte-Pokalrunde und mit einem verdienten 8:3 (2:1, 4:1, 2:1)- Auswärtserfolg am Sonntag bei den Ratinger Ice Aliens, gleichzeitig der insgesamt achte Sieg in Folge, haben die erzgebirgischen Wölfe vorzeitig den Pokalsieg perfekt gemacht.

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - Sieg im letzten Heimspiel der Moskitos Essen beim Meister

(Oberliga-Essen) Und die Mannschaft der Moskitos, die in den letzten Wochen so beeindruckende Leistungen gezeigt hatte, sie beschenkte ihre Fans und sich selbst mit einem letztlich verdienten Sieg beim Meister.

 

Weiterlesen...

DEB Trikots im SHOP

Banner

Playoffs 2014/2015

DEL 2014/2015
Finale (Best of 7)
Adler Mannheim 2 2 1 6 3
ERC Ingolstadt 1 5 6 2 1

 

DEL2 2014/2015
Finale (Best of 7)
Bietigheim Steelers 4
Fischtown Pinguins 3

 

Oberliga Süd 2014/2015
Finale (Best of 5)
EHC Freiburg 5
Füchse Duisburg 1

 

Meister Oberliga Nord 2014/2015

 

 

Meister Bayernliga 2014/2015

Gewinnspiel

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 110 Gäste online