Get Adobe Flash player

EHC setzt im Tor weiter auf Birk und Vetter

(Bayernliga-Waldkraiburg) Eishockey-Bayernligist Waldkraiburg hat die Torhüter-Fragen geklärt und ist dabei zu einem für die Fans sicher erfreulichem Ergebnis gekommen: Patrick Vetter und Fabian Birk werden auch in der nächsten Spielzeit das Tor der „Löwen“ hüten. Vetter kam erst im letzten Jahr von DEL-Klub Krefeld nach Waldkraiburg, Eigengewächs Birk geht bereits in seine zehnte Saison im Herrenbereich.

 

Weiterlesen...

Adler treffen in der CHL auf attraktive Gegner

(DEL-Mannheim) Heute fand am Rande der 2014 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft im weißrussischen Minsk die Gruppenauslosung für die neue Champions Hockey League statt. Somit stehen 92 Tage vor der CHL-Premiere am 21. August 2014 die elf Gruppen für den europäischen Clubwettbewerb der Extraklasse fest.

 

Weiterlesen...

Champions Hockey League: Freezers treffen auf Rauma, Lulea und Nottingham

(DEL-Hamburg) Die Hamburg Freezers treffen in der Gruppenphase der Champions Hockey League (CHL) auf Lukko Rauma (Finnland), Lulea Hockey (Schweden) und die Nottingham Panthers (England). Das ergab die Auslosung am heutigen Mittwoch im Rahmen der IIHF Weltmeisterschaft 2014 in Minsk. Insgesamt bestreitet jedes der vier Teams sechs Gruppenspiele (drei Heim- und drei Auswärtspartien).

 

Weiterlesen...

Ingolstadt spielt gegen Lappeenranta (FIN), Ostrava (CZ) und Zug (CH)

(DEL-Ingolstadt) Die Gruppenphase für die kommende Champions Hockey League steht fest. Der ERC Ingolstadt spielt in der Gruppe H gegen SaiPa Lappeenranta aus Finnland, Vitkovice Ostrava aus Tschechien sowie den EV Zug aus der Schweiz.

 

Weiterlesen...

Kölner Haie treffen in der Champions Hockey League auf zwei europäische Meister

(DEL-Köln) Die Kölner Haie haben bei der Gruppeneinteilung zur Champions Hockey League in Minsk zwei europäische Meister zugelost bekommen. Der KEC bekommt es in der Gruppe A mit dem finnischen Champion Oulun Kärpät, dem slowakischen Meister HC Kosice sowie dem tschechischen Achtelfinalsten Bili Tygri Liberec zu tun. Der Erste der Vierergruppe (die Gruppengegner bestreiten in Hin- und Rückspiel insgesamt sechs Partien) qualifiziert sich sicher für das CHL-Achtelfinale.

 

Weiterlesen...

Daniel Menge ist zurück am Berliner Platz

(DEL2-Kaufbeuren) Der erste Neuzugang für den ESV Kaufbeuren ist gleichzeitig auch ein Rückkehrer, welcher sicher noch bei allen Fans der Joker bestens bekannt ist. Nach nur einer Spielzeit bei den Ravensburg Towerstars wechselt Daniel Menge zurück an den Berliner Platz. Der 31-jährige Außenstürmer streifte sich von 2010 bis 2013 schon 166-mal das ESVK Trikot mit der Nummer 74 über und konnte dabei beeindruckende 159 Scorerpunkte erzielen. Insgesamt bestritt der technisch versierte Stürmer in der zweiten Liga bereits über 500 Spiele und erzielte dabei 148 Tore und gab 235 Vorlagen.

 

Weiterlesen...

Steelers stellen erste Weichen für die neue Saison

(DEL2-Bietigheim) Die Bietigheim Steelers haben am heutigen Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz in der EgeTrans Arena einen Großteil des künftigen Kaders bekanntgegeben, mit dem die Schwaben ab August in ihre zweite DEL 2 Saison starten werden. Neben den bereits bekannten Vertragsverlängerungen von Markus Gleich, Robin Just und Bastian Steingroß kann das Trainergespann Kevin Gaudet und Marc St. Jean auch in der neuen Saison auf sechs weitere Spieler aus dem letztjährigen Vizemeisterkader zurückgreifen.

 

Weiterlesen...

Starker Auftritt zum WM-Abschluss gegen USA - Hospelt, Weiß, Draisaitl und Rieder treffen

(DEB-News) Knappe Niederlage zum WM-Schluss: Beim letzten Auftritt im Rahmen der 2014 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft im weißrussischen Minsk hat die Eishockey-Nationalmannschaft noch einmal ein starkes Spiel abgeliefert. In einer von beiden Seiten offensiv geführten Partie unterlag das Team von Bundestrainer Pat Cortina den favorisierten US-Amerikanern knapp mit 4:5 (0:0, 3:3, 1:2). Überragender Akteur auf Seiten der Deutschen war Leon Draisaitl, der ein Tor und zwei Vorlagen beisteuerte.

 

Weiterlesen...

Youri Ziffzer: „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison.“

(DEL-Mannheim) Die Adler sind auf der Suche nach einem zweiten Torhüter fündig geworden und haben Youri Ziffzer für die kommenden zwei Jahre unter Vertrag genommen. Doch Ziffzer ist in Mannheim kein Unbekannter. Bereits von 2001 bis 2004 spielte er für die Jungadler, mit denen er dreimal den Meistertitel in der DNL gewann. Nun, knapp zehn Jahre später kehrt der in Singapur geborene Goalie nach Mannheim zurück und wird gemeinsam mit Dennis Endras das neue Torhütergespann der Adler bilden. Wie Ziffzer seine Zeit in Köln erlebt hat, welche Gründe für einen Wechsel zu den Adlern gesprochen haben und wie seine Pläne aussehen, hat er uns in einem exklusiven Interview verraten.

 

 

Weiterlesen...

Kyle Helms bleibt ein Roter Teufel und verlängert um zwei Jahre

(DEL2-Bad Nauheim) Ein weiterer Akteur der vergangenen Spielzeit hat beim EC Bad Nauheim seinen Vertrag verlängert: Kyle Helms wird nicht nur in der DEL2-Saison 2014/15 das Trikot der Roten Teufel tragen, sondern auch darüber hinaus ein weiteres Jahr bei den Hessen stürmen, nachdem der Deutsch-Kanadier einen Zwei-Jahres-Kontrakt unterzeichnete.

 

Weiterlesen...

Petr Macholda verlängert Vertrag in Dresden

(DEL2-Dresden) Der Kader der Dresdner Eislöwen nimmt immer mehr Form an: Auch Petr Macholda bleibt den Blau-Weißen für ein weiteres Jahr treu.

 

Weiterlesen...

Ein Top-Spieler für den HEV – Kreuzmann wechselt nach Herne

(Oberliga-Herne Eine tolle Nachricht für alle Anhänger des Herner Eissportvereins: Stephan Kreuzmann von den Frankfurter Löwen wechselt zur kommenden Saison an den Gysenberg. Ein Hammer für den HEV!

 

Weiterlesen...

Banner

LAOLA1.tv Player

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

BUSCH

Umfrage

Wann habt Ihr wieder Lust auf Eishockey?
 

Gäste online

Wir haben 122 Gäste online
1&1 All-Net-Flat
1&1 All-Net-Flat