Get Adobe Flash player

Unglaubliches Comeback in Graz

(EBEL-Linz) Fast 57 Minuten waren beim Gastspiel der LIWEST Black Wings in Graz bereits gespielt und beim Stand von 0:3 sah gar nichts nach einem Punktgewinn aus. Was dann geschah glich aber einem Wunder: zuerst drei Tore in 100 Sekunden und dann gewannen die Linzer auch noch nach Verlängerung. Was für ein Comeback!

Weiterlesen...

Gladiators mit einigen Schwierigkeiten in torreicher Partie

(Oberliga-Erding) Für eine kleine Überraschung hätte am Sonntagabend beinahe der ESC Dorfen gesorgt. Der Bayernligist heizte dem Oberligisten Erding Gladiators in einem Testspiel mächtig ein und musste sich in einer torreichen Partie mit 6:8 Toren (1:3, 0:1, 5:4) geschlagen geben.

 

Weiterlesen...

Wanderers testen gegen Klostersee und Miesbach

(Bayernliga-Germering) Nachdem das Vorbereitungsspiel am vergangenen Samstag aus organisatorischen Gründen seitens des EV Dingolfing abgesagt wurde, geht es nun für die Wanderers am kommenden Wochenende in die Testspielphase.

 

Weiterlesen...

Perfektes Sechs-Punkte-Wochenende

(DEL2-Rosenheim) Die Starbulls Rosenheim haben einen perfekten Start in die DEL2 Saison 2014 / 2015 hingelegt. Sie gewannen am Sonntag ihr erstes Auswärtsspiel in Bad Nauheim mit 4:3 und haben nach dem Sieg am Freitag gegen Crimmitschau sechs Punkte auf dem Tabellenkonto.

 

Weiterlesen...

Zum Abschluss der Vorbereitung: Tölzer Löwen siegen 5:1 über Peißenberg

(Oberliga-Tölz) Unspektakulär ging am Sonntagabend die Testspiel-Phase der Tölzer Löwen zu Ende. In einer Partie mit wenigen Höhepunkten setzten sie sich mit 5:1 (4:1, 1:0, 0:0) gegen den Bayernligisten TSV Peißenberg durch. „Ein typisches Testspiel gegen einen niederklassigen Gegner“, urteilte Trainer Florian Funk. „Nach dem ersten Drittel ist es so dahingeplätschert.“

 

Weiterlesen...

Eislöwen unterliegen den Fischtown Pinguins Bremerhaven

(DEL2-Dresden) Die Dresdner Eislöwen haben das erste Heimspiel der DEL2-Spielzeit 2014/2015 vor 2218 Zuschauern mit 1:6 verloren. Thomas Zuravlev hatte den amtierenden Meister in Führung gebracht (6.), doch Sami Kaartinen nutzte eine Überzahlsituation zum Ausgleich (13.). Die Uhr hatte allerdings nur wenige Sekunden runtergezählt, als Bremerhaven durch einen Treffer von Beck erneut in Front lag. Im Mitteldrittel schraubte Ryan Martinelli (27.) den Spielstand für die Pinguins in die Höhe, ehe Marian Dejdar (43./57.) und Viktor Beck (55.) den Bremerhavener Sieg perfekt machten.

 

Weiterlesen...

Rote Teufel dominieren zwei Drittel gegen Rosenheim - und verlieren am Ende 3:4

(DEL2-Bad Nauheim) Nach großem Kampf verlieren die Roten Teufel ihr erstes DEL2-Punktheimspiel der neuen Saison gegen Rosenheim nach einer 2:0-Führung noch mit 3:4 (0:0, 2:0, 1:4). Die knapp 2.000 Zuschauer sahen zwei fulminante Drittel der Gastgeber, die am Ende zu passiv agierten und die Bayern wieder ins Spiel kommen ließen. "40 Minuten gutes Spiel reichen eben nicht", so EC-Coach Kujala nach dem Schlusspfiff.

 

Weiterlesen...

ESVK startet mit 6 Punkten in die Saison

(DEL2-Kaufbeuren) Nach dem 4:2 Auftaktsieg gegen die Dresdner Eislöwen am Freitag, konnten die Mannen von Coach Uli Egen auch das zweite DEL2 Saisonspiel gegen die Lausitzer Füchse mit 4:3 gewinnen. Somit gelang dem ESV Kaufbeuren der perfekte Start in die Spielzeit 2014/2015.

 

Weiterlesen...

Hamburg verliert in Düsseldorf

(DEL-Hamburg) Am zweiten Spieltag der DEL-Saison haben die Hamburg Freezers eine Niederlage bei der Düsseldorfer EG hinnehmen müssen. Bei den Rheinländern unterlagen die Norddeutschen mit 1:4 (2:0, 1:0, 1:1). Das Tor für Hamburg erzielte Neuzugang Kevin Clark.

 

Weiterlesen...

Ein munteres Scheibenschießen in Selb

(Oberliga-Selb) Am Freitag vier Gegentore, am Sonntag fünf: Trotz der beiden Testspielerfolge gegen den Ost-Oberligisten EHC Erfurt ist noch einiges an Sand im Defensiv-Getriebe der Selber „Wölfe“. Vor allem im ersten Drittel waren die Hausherren im Rückwärtsgang zu sorglos. Die Führung der Gäste drehten der wiedergenesene Piwowarczyk und Neuzugang Schmid mit seinem ersten Treffer für den VER zwar binnen 21 Sekunden in eine 2:1-Führung um, dann aber agierten die Hausherren wieder zu sorglos. Erfurt bedankte sich mit zwei Treffern und ging mit einer 3:2-Führung in die erste Pause.

 

Weiterlesen...

Keinen Sieger im Allgäuderby

(Bayernliga-Memmingen) Nur 48 Stunden nach dem ersten Spiel standen sich die Memmingen Indians und die Sonthofen Bulls zum Rückspiel wieder gegenüber diesmal in der Eissporthalle in Sonthofen vor gut 421 Zuschauern. Gespannt durfte man sein ob der Bayernligist sich wieder so achtbar schlagen würde gegen den Oberliga Aufsteiger aus der Nachbarschaft wie am Freitag.

Weiterlesen...

Eisbären Berlin gewinnen 5:1

(DEL-Berlin) Die Eisbären gewinnen das erste Heimspiel der Saison vor 12.560 Zuschauern mit 5:1 gegen die Straubing Tigers.

 

Weiterlesen...

DEL/DEL2 Tabellen

Banner

LAOLA1.tv Player

Eishockey im TV

ServusTV Freitag, 12.09.2014 - 19:30 Uhr
Adler Mannheim ERC Ingolstadt
ServusTV Sonntag, 14.09.2014 - 17:45 Uhr
Düsseldorf EG Hamburg Freezers
LAOLA1.tv Freitag, 19.09.2014 - 19:30 Uhr
Krefeld Pinguine Red Bull München
ServusTV Sonntag, 21.09.2014 - 17:45 Uhr
Hamburg Freezers Kölner Haie

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 102 Gäste online
Douglas : promo1 160x600
04_Restaurant 728x90