DEL2 – Dresdner Eislöwen mit wichtigem Erfolg in Nauheim

(DEL2-Dresden) Die Dresdner Eislöwen haben das DEL2-Punktspiel beim EC Bad Nauheim vor 1860 Zuschauern mit 2:4 (0:0; 1:3; 1:1) gewonnen.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Playoff-Qualifikation trotz 2:4-Heimniederlage gegen Dresden klar - "Hatte nie das Gefühl, dass wir das Match drehen konnten"

(DEL2-Bad Nauheim) Siegesserie gerissen: mit 2:4 (0:0, 1:3, 1:1) verlieren die Roten Teufel ihr Heimspiel gegen die Eislöwen Dresden, die somit einen Punkt gut machen auf den sechsten Platz, der die direkte Playoff-Qualifikation bedeutet, während die Kurstädter auf dem vierten Rang verbleiben und aufgrund der Crimmitschauer Niederlage in Weißwasser dennoch den Playoff-Einzug feiern können, nachdem ihnen der 10. Platz rechnerisch nicht mehr zu nehmen ist. "Dresden kam mit viel Druck ins Spiel. Ihr Forechecking schmeckte uns überhaupt nicht, die drei Gegentore im zweiten Abschnitt waren dann natürlich der Knackpunkt. Mikko kann uns auch nicht jedes Spiel retten, ohnehin hatte ich zu keiner Zeit das Gefühl, dass wir das Match noch drehen konnten. Somit war dies ein verdienter Sieg für die Eislöwen", so EC-Coach Petri Kujala nach dem Schlusspfiff.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Pinguine holen sich Tabellenführung zurück

(DEL2-Bremerhaven) Mit einer bitteren 8:1 (1:0/3:0/4:1) Niederlage mussten die Bietigheim Steelers am heutigen Abend den langen Weg der Rückreise ins Schwabenland antreten. Doppelt bitter für die Steelers, da diese neben einer herben Klatsche zusätzlich die Tabellenführung verloren hatten. Richtig freuen wollten sich aber auch die Pinguine nicht, da Patrick Klöpper in der Schlussphase der Partie mit einer Matchstrafe bedacht wurde, die für die Beteiligten wirklich nur sehr schwer zu verdauen war.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Starbulls unterliegen effektiven Ravensburgern

(DEL2-Rosenheim) Die Starbulls Rosenheim haben das Heimspiel gegen die Ravensburg Towerstars am 43. Spieltag der DEL 2 mit 3:4 verloren. Während die Gäste vor 2.312 Zuschauern ein unglaubliches effektives Powerplay an den Tag legten und alle drei Überzahlsituationen zu Toren nutzten, vergaben die Starbulls hochkarätige Torchancen am Fließband, darunter auch eine Strafschuss nach einer „Notrbremse“ an David Vallorani.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau verlieren das Derby in Weißwasser mal wieder im letzten Drittel (1:1 ; 0:1 ; 3:1) 4:2

(DEL2-Crimmitschau) Am 02.02.16 stand für die Eispiraten Crimmitschau das Derby in Weißwasser auf dem Plan und mit einem Sieg wäre der Sieg der inoffizielen Sachsenmeisterschaft perfekt gewesen. Im Kader gab es keine Änderungen zum Spiel am Sonntag und somit durfte Ryan Nie den Kasten der Westsachsen hüten. Ein Spiel wo jedes Drittel was Anderes geboten war und am Ende sahen die Fans der Rot/Weißen eine verdiente Niederlage.

 

Weiterlesen...

EBEL: Kellerduell geht an die Graz 99ers

(EBEL-Graz) Die Moser Medical Graz99ers gewannen das Kellerderby in Ljubljana 3:2 und wahrten damit ihre Play-off-Chancen.

 

Weiterlesen...

EBEL: Haie Innsbruck nach Heimsieg gegen Fehervar zurück im Rennen.

(EBEL-Innsbruck) Der HC TWK Innsbruck „Die Haie" besiegte Fehervar AV19 mit 3:1 und wahrte die Play-off-Chancen.

 

Weiterlesen...

EBEL: Unnötige Heimpleite der Vienna Capitals gegen die Dornbirn Bulldogs

(EBEL-Wien) Der Dornbirner Eishockey Club konnte mit einem 5:4-Auswärtssieg gegen die UPC Vienna Capitals deren Erfolgslauf in der Erste Bank Eishockey Liga stoppen und wichtige drei Punkte mit ins Ländle nehmen.

 

Weiterlesen...

EBEL: 1:5! - Erneut herbe Derbypleite für den EC KAC!

(EBEL-Klagenfurt) Der EC VSV ließ im 312. Kärntener Derby den KAC vor eigenem Publikum ins offene Messer laufen und gewann klar mit 5:1. Dustin Johner erzielte dabei einen Hattrick

 

Weiterlesen...

EBEL: HCB Südtirol schlägt HC Orli Znojmo im Penaltyschießen

(EBEL-Bozen) Der HCB Südtirol drehte das Heimspiel gegen den HC Orli Znojmo und feierte letztendlich einen 3:2-Sieg im Penaltyschiessen.

 

Weiterlesen...

EBEL: Red Bull Salzburg behauptet durch Sieg im Topspiel Tabellenführung.

(EBEL-Red Bull Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg gewann das Auswärtsspiel der Erste Bank Eishockey Liga - Pick Round gegen den EHC LIWEST Black Wings Linz mit 5:2. Die Red Bulls kehren damit nach zwei Niederlagen wieder auf die Siegerstraße zurück und bleiben auch an der Tabellenspitze. Im direkten Saisonduell mit den Oberösterreichern wird der Saisontrend derweil fortgesetzt, in allen bisherigen fünf Begegnungen gewann jedes Mal das Auswärtsteam.

 

Weiterlesen...

DEL2 – Löwen Frankfurt gewinnen 3:2 nach Penaltyschießen in Freiburg.

(DEL2-Frankfurt) Vor 1.837 Zuschauer konnten die Löwen am heutigen Abend in Freiburg zwei wichtige Punkte im Kampf um die besten Playoff-Plätze erkämpfen. Nach einem ausgeglichenen Spielverlauf stand es nach regulärer Spielzeit leistungsgerecht 2:2. Im Shootout hatten die Löwen die besseren Nerven, Stefan Chaput und Norman Martens trafen für die Löwen.

 

 

Weiterlesen...

DEL - Matt Lashoff unterschreibt bis Saisonende

(DEL-Mannheim) Die Adler Mannheim haben ihre zehnte Ausländerlizenz vergeben und Verteidiger Matt Lashoff für den Rest der Saison unter Vertrag genommen.

 

 

Weiterlesen...

DEL2 – Löwen wollen in Freiburg nach der Niederlage in Bietigheim verloren Boden wieder gut machen.

(DEL2-Frankfurt) Nach der deutlichen 3:6 Niederlage in Bietigheim wollen die Löwen Frankfurt heute Abend in Freiburg unbedingt punkten. Das dies nicht so einfach ist, mussten die Hessen allerdings beim ersten Aufeinandertreffen im November in Freiburg schmerzlich feststellen, als man mit 2:4 verlor.

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - Saale Bulls erkämpfen 4 Punkte gegen Tabellenzweiten am "Herne-Wochenende"

(Oberliga-Halle/Saale) Am vergangenen Freitag empfingen die Saale Bulls den Tabellenzweiten Herner EV im Sparkassen-Eisdom. In dem Wissen, dass man bereits am Sonntag zum Rückspiel nach Herne musste, wollte man den Heimvorteil nutzen und sich in dem zu erwartenden schweren Spiel natürlich die 3 Punkte vor heimischem Publikum sichern.

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - Christian Zessack übernimmt beim Deggendorfer SC

(Oberliga-Deggendorf) Schnell ist es beim DSC nach dem überraschenden Rücktritt von Jiri Otoupalik gegangen. Wie Vorstand Artur Frank nach einer kurzfristig einberufenen Vorstandssitzung vermelden kann, wird der bisherige Co-Trainer Christian Zessack die Mannschaft ab sofort als hauptverantwortlicher Trainer übernehmen.

 

 

Weiterlesen...

Oberliga - Rostock Piranhas Eiskalt erwischt

(Oberliga-Rostock) Die Mannschaft des HSV Eishockey ließ keinen Zweifel daran, dass sie im Kampf gegen den Abstieg 110 Prozent geben wollen.

 

Weiterlesen...

Banner
Banner

Onlineshop

Anzeige

Gäste online

Wir haben 359 Gäste online