Get Adobe Flash player

Oberliga - Selber Wölfe bezwingen Blue Devils Weiden

(Oberliga-Selb) Der VER bezwingt in der Eishockey-Oberliga in einem packenden Derby den EV Weiden mit 4:2. Erst ein empty-net-goal von Dan Heilmann bringt zwei Minuten vor dem Ende die Entscheidung.

 

 

Weiterlesen...

DEL - 3:6 in Hamburg - Adler Mannheim kassieren dritte Saisonniederlage

(DEL-Mannheim) Die Adler haben die dritte Niederlage in dieser Saison kassiert. Das Team von Geoff Ward unterlag am Freitagabend den Hamburg Freezers mit 3:6. Am Sonntag treffen die Blau-Weiß-Roten in der SAP Arena auf die Krefeld Pinguine (live ab 17:45 Uhr auf Servus TV).

 

Weiterlesen...

DEL2 - Bremerhaven unterliegt bei den Kassel Huskies

(DEL2-Bremerhaven) Nach einer ärgerlichen 1:3 (0:1/1:1/0:1) Heimniederlage konnten die Fischtown Pinguins auch am heutigen Abend ihren zuletzt erworbenen Heimfluch nicht vertreiben. Trainer Mike Stewart sah den Grund für die Niederlage vor allen Dingen in einem frühen Gegentreffer der Gäste. Stewart: „Der Treffer hat uns das Momentum genommen, danach war meine Mannschaft fast wie versteinert. Erst ab dem zweiten Drittel konnten wir den Schock ablegen können. Aber im Moment haben wir wirklich kein Glück. Wir bleiben ruhig, werden das Spiel analysieren und am Sonntag greifen wir wieder an.“

 

Weiterlesen...

DEL2 - ESV Kaufbeuren unterliegt bei den Starbulls Rosenheim

(DEL2-Kaufbeuren) Im Auswärtsspiel bei den Starbulls Rosenheim musste der ESV Kaufbeuren heute Abend eine weitere Niederlage hinnehmen: die Hausherren siegten mit 4:1. ESVK-Coach Uli Egen musste dabei weiterhin auf die Langzeitverletzten Fröhlich, Richter und Vajs verzichten, im Tor erhielt diesmal Thorsten Knorr den Vorzug vor Max Sigl.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Dresdner Eislöwen schlagen EV Landshut im Penaltyschiessen

(DEL2-Dresden) Die Dresdner Eislöwen haben das Spiel beim EVL Landshut Eishockey nach Penaltyschießen mit 6:5 (1:1; 3:2; 1:2; 0:0; 1:0) gewonnen.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Bad Nauheim verliert 1:4 in Crimmitschau

(DEL2-Bad Nauheim) Es hat erneut nicht sollen sein in der Ferne: mit 1:4 (0:1, 0:2, 1:1) verloren die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim heute Abend ihr Auswärtsspiel beim ETC Crimmitschau und kassieren damit die fünfte Niederlage im sechsten Spiel auf fremden Eis. "Es ist ein verdienter Sieg für Crimmitschau. Wir haben gut angefangen, aber unser zuletzt starkes Powerplay hat uns heute ein wenig im Stich gelassen. Die Eispiraten haben uns gut von ihrem Tor fern gehalten", sagte Bad Nauheims Coach Petri Kujala nach dem Schlusspfiff.

 

Weiterlesen...

DEL - Düsseldorfer EG holen Auswärtssieg bei den Thomas Sabo Ice Tigers

(DEL-Düsseldorf) Nach dem ersten Punktgewinn auf fremdem Eis am vergangenen Wochenende wollte das Team um Cheftrainer Christof Kreutzer bei den Thomas Sabo Ice Tigers in Nürnberg nachlegen. Bereits vor knapp vier Wochen hatten die Düsseldorfer gezeigt, wie man gegen die finanziell stärkeren Ice Tigers aus Nürnberg gewinnen kann.

 

Weiterlesen...

DEL - Augsburger Panther siegen in der Overtime gegen Wolfsburg

(DEL-Augsburg) Nach der ersten Heimniederlage der Saison und zwei verlorenen Partien in Folge wollen die Augsburger Panther heute vor eigenem Publikum wieder an den fantastischen Saisonstart anknüpfen. Trotz der beiden Schlappen gegen die Adler Mannheim und die Hamburg Freezers stehen die Panther auf einem nach wie vor überragenden vierten Tabellenplatz. Der heutige Gegner, die Grizzly Adams Wolfsburg, zogen allerdings am Mittwoch durch einen Sieg gegen Ingolstadt vorbei und liegen nun einen Platz vor dem Team von Larry Mitchell.

 

Weiterlesen...

DEL - ERC Ingolstadt schlagen Schwenninger Wild Wings mit 7:4

(DEL-Ingolstadt) Nach einem torreichen Spiel gewann der ERC Ingolstadt am Freitagabend vor 3390 Zuschauern gegen die Schwenninger WildWings am Ende mit 7:4.

 

Weiterlesen...

Saale Bulls gewinnen mit 5:1 gegen die Wundertüte FASS Berlin

(Oberliga-Halle/Saale) Nach dem letzten Wochenende mit nur einem Punkt aus zwei Spielen waren die Saale Bulls natürlich  auf Wiedergutmachung und die Rückkehr in die Erfolgsspur bedacht, denn nach dem wohl schwersten Wochenende der Vorrunde in der Oberliga Ost stand vor heimischen Publikum das Spiel gegen FASS Berlin auf dem Plan. Aber auch hier mussten die Gastgeber vorsichtig sein, denn je nach mitgereisten Berlinern, und diese haben nun einmal eine Reihe Förderlizenzspieler aus der DEL im Kader, konnten auch diese sich als schwerer Brocken erweisen.

Weiterlesen...

DEL - Hamburg Freezers schlagen Tabellenführer Mannheimer Adler

(DEL-Hamburg) Am Freitagabend haben die Hamburg Freezers ihr Spiel gegen Spitzenreiter Adler Mannheim mit 6:3 (1:1, 4:0, 1:2) gewonnen. Die Tore zum fünften DEL-Heimsieg in Folge erzielten Matt Pettinger (2), Thomas Oppenheimer, Nico Krämmer, Kevin Clark und Jerome Flaake. Durch den Erfolg kletterten die Norddeutschen  auf den sechsten Tabellenrang.

 

Weiterlesen...

DEL - Iserlohn gewinnt gegen Tabellenletzten aus Straubing

(DEL-Iserlohn) Nach drei Niederlagen in Folge kehren die Iserlohn Roosters gegen den Tabellenletzten aus Straubing auf die Siegerstraße zurück, verbuchen die Saison-Punkte 18, 19 und 20. Ohne Chris Connolly (Magen-Darm) taten sich die nervösen Sauerländer schwer, letztlich aber konnten die schwachen Tigers den Sieg nicht mehr in Gefahr bringen.

 

Weiterlesen...

DEL - Red Bull München verliert bei den Kölner Haien in der Verlängerung

(DEL-München) Der EHC Red Bull München verliert nach drei Siegen in Folge am Freitag in Köln. Die Mannschaft von Cheftrainer Don Jackson unterlag den Haien vor 15.384 Zuschauern in der LANXESS Arena mit 2:1 (0:0|1:0|0:1|1:0) nach Verlängerung. Für die Red Bulls traf nur Garrett Roe zum verdienten Ausgleich im dritten Drittel.

 

Weiterlesen...

DEL - Krefeld Pinguine ringen Eisbären Berlin nieder

(DEL-Krefeld) Zum Auftakt der ersten „heißen Phase“ der Saison mit 5 Spielen in 10 Tagen, darunter der Erste, Zweite und Vierte der Tabelle, mussten die Krefeld Pinguine am heutigen Freitagabend gegen eben jenen Vierten, den Serienmeister der DEL aus der Hauptstadt antreten.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Endlich ein Sieg für die Erding Gladiators

(Oberliga-Erding) Die Erding Gladiators haben ihre schwarze Serie von sieben Niederlagen in Serie gestoppt. Am Freitagabend gelang den Schützlingen von Trainer John Samanski ein unerwartet deutlicher 7:2-Erfolg (1:1, 4:1, 2:0) beim Deggendorfer SC.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Zukunft Oberliga Ost / Unterhaltsame Stadtrallye mit den Wildcats

(Oberliga-Halle/Saale) Am gestrigen Donnerstag fand in Halle die kurzfristig anberaumte Tagung der Oberliga Ost Clubs statt, um über die Zukunft der Liga zu diskutieren. Diese Saison wird der Modus unverändert bleiben und die für das letzte Spielwochenende im Januar angesetzten Partien sollen vorab ausgetragen werden. Somit würde es auch zu einer terminlichen Harmonisierung mit der Oberliga West kommen, da die Vorrunde in beiden Staffeln zeitgleich endet.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Saale Bulls erwarten Akademiker – F.A.S.S. Berlin zu Gast in Halle

(Oberliga-Halle/Saale) Mit F.A.S.S. Berlin gibt heute die nächste Mannschaft erstmals in dieser Saison ihre Visitenkarte im Sparkassen-Eisdom ab. Und es ist fest davon auszugehen, dass dies auch das einzige ist, was die Hauptstädter in Halle lassen wollen. Denn mit aktuell sechs Punkten steht man doch um zwei Zähler besser da als der gastgebende MEC, was in Zahlen ausgedrückt aktuell den dritten Platz bedeutet, den man gerne verteidigen möchte.

 

Weiterlesen...



Banner

DEL/DEL2 Tabellen

Gewinnspiel

LAOLA1.tv Player

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 163 Gäste online