Oberliga - Per shutout zum Halbfinale für die Piranhas Rostock

(Oberliga-Rostock) Am Sonntag Abend trafen zum fünften Mal in dieser Serie die Piranhas auf den HSV Eishockey. Das Erreichen des Halbfinales war am Freitag mit dem Sieg in Hamburg in greifbare Nähe gerückt. Beantwortet werden sollte nun die Frage, machen die Raubfische kurzen Prozess oder heißt es noch einmal, die Reise nach Hamburg anzutreten


Weiterlesen...

Oberliga - Herner EV verliert Revier Derby

(Oberliga-Herne) Trotz einer passionierten Leistung musste sich der Herner EV am Sonntagabend am West-Bahnhof in Essen geschlagen geben.


Weiterlesen...

Oberliga - Saisonende für den HSV Eishockey

(Oberliga-Hamburg) Es hat nicht sollen sein: der Hamburger SV ist im Viertelfinale der Oberliga-Playoffs gegen die Rostock Piranhas ausgeschieden.


Weiterlesen...

Oberliga - Hannover Scorpions stehen im Playoff Halbfinale

(Oberliga-Hannover) Mit einem 5:0 in der Viertelfinalserie gegen den EHC Timmendorfer Strand haben die Hannover Scorpions den vorzeitigen Einzug ins Halbfinale der Play-Offs geschafft.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Ein Abend der Emotionen bei den Moskitos Essen

(Oberliga-Essen) Einen sehr emotionalen Abend erlebten die 1.524 Zuschauer am Essener Westbahnhof beim zweiten Heimspiel des Wochenendes gegen den Herner EV.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Die 20-Minuten-Aliens Ratingen und ein total verrücktes Spiel

(Oberliga-Ratingen ) Eigentlich wollte man in Ratingen ein „F.A.S.S.“ aufmachen und eine offene Rechnung begleichen, aber ein kleiner, spielstarker sowie kampfkräftiger Berliner Kader spielte die Außerirdischen vierzig Minuten fast „an die Wand“. Nach zwei von drei Dritteln führten die Gäste vermeintlich sicher mit 5:1 und es machte nicht den Anschein, als wolle sich die Heimmannschaft noch einmal aufbäumen.

 

Weiterlesen...

Oberliga - 4:2-Auswärtssieg in Sonthofen sichert EVR Regensburg am Ende Platz drei

(Oberliga-Regensburg) Vor 703 Zuschauern gestaltete der EV Regensburg seine Playoff-Generalprobe erfolgreich und profitierte sogar von einem Ausrutscher der Konkurrenz aus Bayreuth. Nun geht es ab Donnerstag gegen den EC Peiting.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Der DSC Deggendorf beendet die Hauptrunde mit einer Niederlage

(Oberliga-Deggendorf) Nichts wurde es für den DSC mit dem Sprung auf Platz sieben, denn gegen die Blue Devils Weiden setzte es eine unnötige 3:4-Niederlage nach Penaltyschießen. Dabei hatte man nach zwei Dritteln noch zwei Tore Vorsprung, aber die Kunde der hohen Führung des EHC Klostersee in Peiting, die das Spiel „abschenkten", muss bis in die Kabine vorgedrungen sein. Nur so ist zu erklären, dass der DSC im Schlussdrittel noch zwei Tore kassierte und sich Weiden letztlich den Zusatzpunkt sichern konnte.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Den Harzer Falken gelingt durch ein 7:1 die Revanche – Entscheidung am Dienstag möglich

(Oberliga-Harz) Die Falken trafen am Abend bereits zum fünften Mal im Viertelfinale der Oberliga Nord Playoffs auf die Crocodiles Hamburg. Nach der deftigen Niederlage am Freitag in Hamburg, wollte das Team ein Zeichen setzen und sich natürlich revanchieren.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Pre-Playoffs gegen die Lausitzer Füchse für die Starbulls Rosenheim

(DEL2-Rosenheim) Es sind die Pre-Playoffs und es sind die Lausitzer Füchse. Die Starbulls Rosenheim müssen nach der 4:6 Heimniederlage gegen die Kassel Huskies den Umweg über die Playoffqualifikationsspiele nehmen und treffen da am kommenden Freitag auf einen unangenehmen Gegner.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Tölzer Löwen schlagen Bayreuth mit 3:2: Tigers auch Erstrunden-Gegner in den Play-offs

(Oberliga-Tölz) Mit einem Sieg gegen Bayreuth haben sich die Tölzer Löwen den fünften Tabellenplatz gesichert. Damit ist der Sonntagsgegner gleichzeitig der erste Play-off-Gegner. 3:2 (1:2, 1:0, 1:0) war der Endstand in einer spannenden Partie.


Weiterlesen...

DEL2 - Sieg in Kaufbeuren bedeutet Klassenerhalt & Pre-Playoff-Qualifikationfür die Dresdner Eislöwen

(DEL2-Dresden) Die Dresdner Eislöwen haben mit dem 5:2-Erfolg (3:0; 2:2; 0:0) beim ESV Kaufbeuren am letzten DEL2-Hauptrundenspieltag den Klassenerhalt und die Teilnahme an den Pre-Playoffs perfekt gemacht.

 

Weiterlesen...

DEL2 - Hauptrundenabschluss des ESVK Kaufbeuren geht mit 2:5 verloren

(DEL2-Kaufbeuren) Ergebnis deutlicher als Spielverlauf - Bad Nauheim Gegner in den Play-Downs

 

Weiterlesen...

DEL2 - Eispiraten Crimmitschau mit Heimniederlage gegen Bremerhaven

(DEL2-Crimmitschau) Westsachsen sind dem amtierenden Meister mit 1:3 unterlegen


Weiterlesen...

DEL2 - 4:3-Sieg n.P. gegen Ravensburg bleibt ohne Wert - Ab 13. März Playdowns von Bad Nauheim gegen Kaufbeuren

(DEL2-Bad Nauheim) Mit 4:3 (0:0, 0:1, 3:2) n.P. gewannen die Roten Teufel vom EC Bad Nauheim ihr heutiges letztes Hauptrundenspiel gegen die Towerstars aus Ravensburg, was am Ende ein Sieg ohne Wert war, da Kaufbeuren im Parallelspiel gegen Dresden unterlag, so dass die Sachsen anstelle der Hessen in die Pre-Playoffs einziehen.

 

Weiterlesen...

Oberliga - Playoff-Auftakt am Freitag - EHC Freiburg trifft auf Deggendorf

(Oberliga-Freiburg) nach dem letzten Spieltag der Hauptrunde, der für den EHC Freiburg ein 6:7 nach Penaltyschießen in Erding mit sich brachte, stehen die Playoff-Paarungen der Oberliga Süd fest. Der EHC Freiburg trifft in der ersten Runde auf den Deggendorfer SC. Die weiteren Serien lauten: Selb - Klostersee, Regensburg - Peiting, Bayreuth - Bad Tölz.

 

Weiterlesen...

DEL2: Eispiraten Crimmitschau unterliegen im letzten Hauprundenspiel mit 1:3 den Fischtown Pinguins

(DEL2-Crimmitschau) Am letzten Spieltag der Hauptrunde fanden 1.355 Zuschauer den Weg ins Stadion von Crimmitschau. Darunter befanden sich ca. 70 Fans aus dem hohen Norden. Das Spiel begann ungewohnt spät, denn die DEL2 hatte 18:30 Uhr als Anfangszeit für alle Partien des Tages vorgegeben. Zudem wurde auch in diesem Spiel das 4-Schiedsrichter-System angewandt. Dies sollte wohl noch ein „Testlauf“ vor den Play-Offs/Play-Downs sein, welche komplett in diesem System stattfinden. Auf dem Eis gab es nur sehr wenige Höhepunkte und bei den Eispiraten fehlten zudem die Spieler Jakub Körner (Fußprellung), Kevin Neumüller (Schulter), Matt MacKay, Eric Lampe und Nico Oprée. Zumindest konnte Chris Lee nach seiner Grippe wieder auf die Bank zurückkehren.


Weiterlesen...

Banner

Playoffs 2014/2015

DEL 2014/2015
Pre-Playoffs (Best of 3)
Grizzly Adams Wolfsburg
0
0
0




Krefeld Pinguine
0
0
0




Thomas Sabo Ice Tigers
0
0
0




Eisbären Berlin
0
0
0




Viertelfinale (Best of 5)
Red Bull München







?







ERC Ingolstadt







Iserlohn Roosters







Düsseldorfer EG







Hamburg Freezers







Adler Mannheim







?








LAOLA1.tv Player

FitLine Produkte im SHOP



Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft verwendet seit 2008 die FitLine Produkte

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 333 Gäste online