Get Adobe Flash player

European Trophy  - Teams aus Schweden


HV 71 Jönköping

Kinnarps Arena
7.038 Zuschauer



Der dreifache Schwedische Meister wurde erst 1971 gegründet und ist seit dem fester Bestandteil der besten Eishockey-Clubs in Europa.

Schwedischer Meister:
1995, 2004, 2008

Offizielle Webseite: www.hv71.se
Liga: Elitserien





Frölunda Göteborg


Scandinavium
12.044 Zuschauer




Der dreifache Schwedische Meister liegt mit Ihrem Zuschauerschnitt von 11.399 pro Spiel in Europa an dritter Stelle.

Schwedischer Meister:
1965, 2003, 2005

Offizielle Webseite: www.frolundaindians.com
Liga: Elitserien

CLUB-Legenden (gesperrte Trikotnummern)
#13 Lars Erik Lundvall
#14 Ronald Pettersson
#19 Jörgen Pettersson
#23 Ronnie Sundin (über 800 Spiele)
#29 Stefan Larsson


 





Djurgarden Stockholm

Hovet Ericsson Globe
8.240 Zuschauer


 

 

Der schwedische Rekordmeister mit 16 Titeln wird derzeit nach 2001 erneut von Trainer Hardy Nilsson an der Bande betreut. Die letzten Jahre waren für den Traditionsclub weniger erfolgreich.

Schwedischer Meister:
1926, 1950, 1954, 1955, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1983, 1989, 1990, 1991, 2000, 2001

Europapokal der Landesmeister:

1991, 1992

Offizielle Webseite: www.difhockey.se
Liga: Elitserien

 

CLUB-Legenden (gesperrte Trikotnummern)
#2 Roland Stoltz
#5 Sven Tumba
#11 Jens Öhlinq
#12 Lasse Björn
#22 Hakan Södergren
#25 Mikael Johansson
#27 thomas Eriksson

 


 


Malmö Redhawks

Malmö Arena
12.500 Zuschauer




 

 

Der zweifache schwedische Meister ist der einzige Club der nicht in der höchsten Liga spielt. Seit der Saison 2008/2009 spielen die Redhawks in der Allsvenskan (2. Liga).

Schwedischer Meister:
1992,1994

Europapokal Sieger

1992

Offizielle Webseite: www.mifredhawks.com
Liga: Elitserien

CLUB-Legenden (Gesperrte Trikotnummern)
#18 Patrik Sylvegard
#25 Kaj Olsson




Linköpings HC

Cloetta Center
8.500 Zuschauer



Der Club Linköpings HC spielt erst seit dem Jahr 2000 in der höchsten Schwedischen Liga und konnte bislang bis auf zwei Viemeister Titel noch keine Meisterschaft in Schweden feiern:

Schwedischer Vizemeister:
2007,2008

Offizielle Webseite: http://www.linkopinghc.se
Liga: Elitserien






Färjestads BK Karlstad

Löfbergs Lila Arena
8.250 Zuschauer



Der achtfache Schwedische Meister stand bereits 18 Mal im Finale um die Schwedische Meisterschaft und ist ein Traditionsverein aus der schwedischen Kaffeestadt.

Schwedischer Meister:
1981, 1986, 1988, 1997, 1998, 2002, 2006, 2009

Spengler Cup:
1993,1994

Offizielle Webseite: www.farjestadsbk.se
Liga:
Elitserien

CLUB-Legenden (gesperrte Trikotnummern)
#2 Tommy Samuelsson
#5 Hakan Loob
#9 Thomas Rundqvist



Lulea HF

Coop Arena
6.000 Zuschauer

 

Der schwedische Meister von 1996 nimmt bei European Trophy 2011 zum ersten Mal teil und konnte seit dem Jahr 1996 nur noch Platzierungen im Mittelfeld in der Schwedischen Eliteserie erreichen.


Schwedischer Meister
1996

Schwedischer Vizemeister
1993, 1997

Offizielle Webseite: www.luleahockey.se
Liga: Elitserien





Brynäs IF Gävle

Läkerol Arena
8.265 Zuschauer






Brynäs IF Gävle ist dreizehnfacher Schwedischer Meister.

13-facher Schwedischer Meister


Offizielle Webseite: 
Liga: Elitserien

Playoffs DEL 2013/2014

Halbfinale (best of seven)
Kölner Haie 1 4 3 3 2
Wolfsburg 4 1 0 2 1
Hamburg Freezers 1
0 2 2 2 3
Ingolstadt Panther 3
5 1 5 0 5
Finale (best of seven)
Kölner Haie 4 3 1 1
Ingolstadt Panther 2 1 4 4

Playoffs DEL2 2013/2014

Halbfinale (best of seven)
Fischtown Bremerhaven 3 2 0 3 4 1 1
EVL Landshut Eishockey 2 3 2 1 1 4 2
Starbulls Rosenheim 5 2 4 2 6 0
Bietigheim Steelers
3 5 5 4 2 2
Finale (best of five)
Bietigheim Steelers 3 3 3 2 2
Fischtown Bremerhaven 4 2 4 3 3


Meister DEL2 2013/2014


Banner

LAOLA1.tv Player

Gewinnspiel

Playoffs Bayernliga 2013/2014

Finale (best of five)
ERC Sonthofen
6 4 6
ECDC Memmingen 3 1 3

 

Bayernligameister 2013/2014

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

BUSCH

Gäste online

Wir haben 156 Gäste online
Rock am Ring Tickets bei www.eventim.de