EC Kassel Huskies


Die Anschrift:
Kasseler Sport&Entertainment GmbH
Stegerwaldstr. 26a
D-34123 Kassel

Tel.  (0561) 937 35 99 0
Fax. (0561) 937 35 99 1


Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Webseite: www.kassel-huskies.com

Das Stadion:
Eissporthalle am Auestadion Kassel

Damaschkestr. 1
D-34121 Kassel


6.100 Plätze - (2.700 Sitzplätze)
Baujahr 1977



Liga:

Erfolge:

Meister DEL2: 2016

Meister 2.Bundesliga-Nord: 1992

Deutscher Zweitligameister: 2008

Meister Regionalliga Hessen: 2011

Meister Oberliga-Wes:t 2013, 2014

Deutscher Vizemeister 1997

Vereinsgeschichte: Entstehungsgeschichte Kassel
Kooperationspartner:
Adler Mannheim (DEL)
Hauptsponsoren:

Volkswagen AG, Martini Brauerei AG, Radio/Tele FFH GmbH&Co.-Betriebs KG, Deutsche Castrol Vertriebsgesellschaft mbH, Sparda Bank Hessen eG, Bernd Vogel geo-Fennel GmbH, Volkswagen Orginalteile Logistik GmbH&Co.KG Baunatal

Vereinsführung:

Joseph Gibb (Manager)

Saisoneetat 2016/17 --- Mio €
Gesperrte Trikotnummern:

2 (Milan Mokros)
3 (Shane Tarves)
5 (Herbert Heinrich)
14 (Matthias Kolodziejczak)

1.DEL Spiel: Freitag, den 16.09.1994 - ESG Füchse Sachsen - EC Kassel Huskies 2:3nV
letztes DEL-Spiel: Sonntag, den 21.03.2010 - Krefeld Pinguine - EC Kassel Huskies 7:1
Stadionanfahrt: Ab dem ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe auf die Wilhelmshöher Allee nach 1,6km rechts auf die Schönfelder Str. die man nach 700m mt einer Rechtsabiegung auf die Ludwig-Mond-Str. verlässt. Nach weiteren 1,3 Km links auf die Frankfurter Str. (B3) bis das Eisstadion Kassel auftaucht. (Beschilderung Auestadion folgen)
Stadionanfahrt ÖPNV: Vom ICE Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe steigt man in die Straßenbahnlinie 7 (Richtung Ihringshauser Straße) und steigt an der Station "Kirchweg" aus (Fahrzeit 5 Minuten). Von dort geht es mit der Buslinie 25 (Richtung Lindenberg) bis zur Station "Auestadion" weiter (Fahrzeit 8 Minuten)
Vereinsfarben: blau - weiss
Bisherige Logos:

 

 


Mannschaftsfoto 2016/17 folgt....

 


Der Kader 2016/2017 :

 

Der Trainer:

Ricco Rossi, geb.:22.06.1965 in Toronto, Ontario/Kanada (seit 26.06.2014)

Torhüter
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit DEL2/MIP/Avg/SO
GKL 1 Proske, Florian (FL) 22.06.1996 Weisswasser, Sachsen/Deutschland 2015 92/2.148/3.35/1
GKL 35 Keller, Markus 19.08.1989 Augsburg, Bayern/Deutschland 2015 116/6.339/2.86/9








Verteidiger
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit DEL2Sp-Tore-Ass-Pts-PIM
RD 22 Müller, Marco 22.11.1990 Heilbronn, Baden-Württemberg/Deutschland 2014 367-7-37-44-383
RD 50 Müller, Matthias 05.11.1992 Füssen, Bayern/Deutschland 2015 181-6-22-28-194
RD -- Mapes, Corey 22.06.1992 Heilbronn, Baden-Württemberg/Deutschland neu 156-13-35-48-205








Stürmer
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit DEL2Sp-Tore-Ass-Pts-PIM
RW 9 Klinge, Manuel 05.09.1984 Kassel, Hessen/Deutschland
2011 232-97-118-215-114
CE 64 Pimm, Braden 28.12.1989 Fort St.John, British Columbia/Kanada 2015 62-24-44-68-79
LW 78 Heinrich, Alexander 30.08.1987 Kassel, Hessen/Deutschland
2010 227-32-44-76-153
RW -- Gerartz, André 12.10.1993 Köln, Nordrhein-Westfalen/Deutschland neu 0-0-0-0-0
CE -- Downing, Jack 24.01.1989 New Canaan, Connecticut/USA neu 0-0-0-0-0
RW -- Boiarchinov, Feodor alt 22.06.1993 Berlin, Berlin/Deutschland neu 177-25-46-71-162








(#) : nicht mehr im Kader



Die EC Kassel Huskies und ihre DEL-Gegner von 1994 - 2010 inklusive Play-Offs:


Heim






Auswärts






Team Sp S3 S2 U N1 N Diff. Tore Sp S3 S2 U N1 N Diff Tore
Augsburger Panther 25 16 1 0 3 5 +24 82:58 25 5 3 1 2 14 -11 63:74
BSC Preussen/Preussen Devils/Berlin Capitals 18 9 1 2 2 4 +11 57:46 18 3 1 1 2 11 -28 40:63
EHC Eisbären Berlin 28 15 2 0 4 7 +22 97:75 28 6 1 2 2 17 -27 43:60
EV Füchse Duisburg 7 2 1 0 0 4 -5 18:23 6 2 0 0 2 2 0 22:22
ESC Moskitos Essen 6 5 1 0 0 0 +15 24:9 6 4 1 0 0 1 +8 20:12
Frankfurt Lions 30 19 3 1 2 5 +24 95:71 28 2 0 0 4 22 -57 56:113
Freiburger Wölfe 2 2 0 0 0 0 +2 8:6 2 0 1 0 1 0 0 4:4
Hamburg Freezers (#) 12 6 3 0 2 1 +9 40:31 12 1 0 0 0 11 -39 19:58
EC Hannover 3 1 1 1 0 0 +3 11:8 3 2 0 0 0 1 +7 13:6
Wedemark Scorpions/Hannover Scorpions 23 11 3 0 1 8 +11 73:62 23 8 3 0 1 11 -4 75:79
ERC Ingolstadt 11 7 1 0 1 2 +2 28:26 11 1 1 0 2 7 -15 23:38
Iserlohner EC Roosters 16 8 1 0 2 5 +4 54:50 16 5 2 0 1 8 -14 34:48
Kaufbeurer Adler 4 4 0 0 0 0 +12 20:8 3 1 0 2 0 0 +6 13:7
Kölner EC Haie 29 11 2 0 1 15 -10 75:85 30 6 1 1 1 21 -35 69:103
Krefeld Pinguine 27 13 2 1 0 11 +14 90:76 27 5 0 0 5 17 -40 62:102
EV Landshut 8 2 1 0 0 5 -11 20:31 8 1 0 0 1 6 -10 19:29
Maddogs München/München Barons 10 2 2 0 2 4 -5 25:30 10 2 2 0 0 6 -8 21:29
Adler Mannheim 33 8 4 2 5 14 -17 100:117 33 8 1 0 3 21 -32 84:116
EHC 80 Nürnberg/Nürnberg Ice Tigers 30 15 4 1 2 8 +17 88:71 30 6 2 3 2 17 -20 81:101
EC Ratingen/Revier Löwen Oberhausen 13 10 2 0 1 0 +34 61:27 13 8 0 1 1 3 +12 42:30
SC Riessersee 2 2 0 0 0 0 +5 8:3 2 1 0 1 0 0 +3 8:5
StarBulls Rosenheim 14 10 0 1 1 2 +25 64:39 13 6 2 0 1 4 +3 43:40
Schwenninger Wild Wings 16 11 1 0 2 2 +20 61:41 16 10 2 0 0 4 +4 52:48
Straubing Tigers 3 2 0 0 0 1 +7 12:5 3 0 1 0 1 1 -2 6:8
ESG Füchse Sachsen Weisswasser 4 1 1 0 0 2 +5 13:8 4 3 1 0 0 0 +13 18:5
Wolfsburg Grizzly Adams 9 4 0 0 0 5 -10 18:28 10 2 1 0 0 7 -16 13:29
                                 

(#):

Die Hamburg Freezers spielten die Jahre 1994 bzw. 1999-2002 als Maddogs München bzw. als München Barons in der

 

Deutschen-Eishockey-Liga DEL.

 

Rot = derzeit aktuelles Team in der Deutschen-Eishockey-Liga DEL



Banner
Banner

Onlineshop

Anzeige

Gäste online

Wir haben 278 Gäste online