EV Füchse Duisburg

 

EV Füchse Duisburg Kenston Sport GmbH

Die Anschrift:

Kenston Sport GmbH
Margaretenstr. 17-19
D-47055 Duisburg

Tel: +49 (0203) 280 97 830
Fax: +49 (0203) 280 97 833

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.
Webseite: www.fuechse-duisburg.de

Das Stadion:


Scania-Arena Duisburg
Margaretenstr. 17-19
D-47055 Duisburg

Baujahr 1970
4.843 Plätze (800 Sitzplätze)

Liga:
Hauptgesellschafter: Kenston Sport GmbH (100%)

Erfolge:

Deutscher-Zweitliga-Meister: 1979 (als Duisburger SC)

Meister 2.Bundesliga-Nord: 1982 (als Duisburger SC)

Deutscher-Zweitliga-Meister: 2005

Meister Oberliga: 2000

Meister Oberliga-West 2015

Teilnahme Deutsche-Eishockey-Liga DEL: 2005 - 2009

Vereinsgeschichte: Entstehungsgeschichte Duisburg (Link folgt)
Nachwuchs/Frauen EV Füchse Duisburg Junioren (Junioren-Bundesliga)
Hauptsponsoren:

Pape Logistic-Gruppe, König Brauerei GmbH, Gerd Breuer GmbH, Sparkasse Duisburg, EH Arenamanagement GmbH, Schönmackers Umweltdienste GmbH&Co.KG, Brüggemann TS GmbH

Vereinsführung:

Stavros Avgerinos (1.Vorsitzender)
Lance Nethery (Sportdirektor)

Gesperrte Trikotnummern: ----
Kooperationspartner: Krefeld Pinguine (DEL)
1.DEL-Spiel: Freitag, den 09.09.2005 EC Kassel Huskies - EV Füchse Duisburg 2:1nP
letztes DEL-Spiel: Sonntag, den 01.03.2009 EV Füchse Duisburg-Wolfsburg Grizzly Adams 1:5
Vereinsfarben: weiss - rot
Bisherige Logos:

 


 

 


Der Kader 2015 / 2016 :

Der Trainer:

Tomas Martinec, geb.: 05.03.1976 in Pardubice, Pardubicky/Tschechien (seit 12.05.2015)

Torhüter
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OL Spiele
GKL 27 Stefaniszin, Sebastian 22.07.1987 Berlin, Berlin/Deutschland neu 57/3.95/2
GKL 35 Renkewitz, Etienne 02.03.1988 Duisburg, Nordrhein-Westfalen/Deutschland
2010 136/2.51/9
GKL 40 DiBerardo, Lucas (FL) 06.02.1995 Mannheim, Baden-Württemberg/Deutschland 2014 6/0.00/0








Verteidiger
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OL Spiele-Tore
RD 8 Pietsch, Jan-Niklas 25.03.1991 Bad Homburg, Hessen/Deutschland
2014 186-15
RD 14 Walkowiak, Paul-Finn 02.11.1995 Neuss, Nordrhein-Westfalen/Deutschland
2013 53-5
RD 33 Neumann, Manuel 19.12.1986 Ludwigsburg, Baden-Württemberg/Deutschland
2014 322-48
RD 95 Schmitz, Mike-Benedikt (FL)
02.08.1995 Tönisvorst, Nordrhein-Westfalen/Deutschland
2013 79-1
LD 97 Schmitz, Tom (FL) 26.02.1997 Tönisvorst, Nordrhein-Westfalen/Deutschand neu 0-0
RD -- Walch, Pascal-Yannis 25.04.1994 Villingen, Baden-Württemberg/Deutschland neu 0-0








Stürmer
Pos. Nr. Name, Vorname Nation Geb.-Datum Geburtsort im Verein seit OL Spiele-Tore
CE 9 Albrecht, Daniel 17.01.1985 Bad Muskau, Sachsen/Deutschland neu 127-48
RW 13 Grözinger, Lars
11.06.1993 Stuttgart, Baden-Württemberg/Deutschland
2013 88-45
LW 21 Niddery, Chad 05.10.1990 Penticton, British Columbia/Kanada neu 0-0
RW 22 Meisinger, Dominik (FL) 11.03.1993 Füssen, Bayern/Deutschland 2014 138-21
LW 61 Huebscher, André 08.01.1989 Moers, Nordrhein-Westfalen/Deutschland
2013 61-33
LW 71 Beck, Viktor 03.03.1988 Kamenogorsk, Kyrgyzstan/Kasachstan neu 0-0
CE 81 Ziolkowski, Christoph 07.02.1991 Köln, Nordrhein-Westfalen/Deutschland
2014 240-67
RW 85 Schmidt, Markus 30.01.1985 Hagenow, Brandenburg/Deutschland
2014 194-40
RW 89 Kunce, Daniel jr. 17.08.1983 Krefeld, Nordrhein-Westfalen/Deutschland neu 3-0
LW 91 Joly, Raphael 23.10.1988 Amsterdam, Nordholland/Niederlande 2014 46-40
RW 94 Bettahar, Noureddine 17.12.1994 Trier, Rheinland-Pfalz/Deutschland 2014 60-13
RW -- Bauermeister, Julius-L. 25.05.1994 Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen/Deutschland neu 17-6
LW -- Koziol, Lukas (FL) 22.04.1996 Füssen, Bayern/Deutschland neu 20-3








(#): nicht mehr im Kader



Der EV Füchse Duisburg und seine DEL-Gegner von 2005 - 2009 inklusive Play-Offs:


Heim






Auswärts






Team Sp S3 S2 U N1 N Diff. Tore Sp S3 S2 U N1 N Diff Tore
Augsburger Panther
8 3 0 0 1 4 -12 20:32 8 2 0 0 1 5 -17 23:40
EHC Eisbären Berlin 8 3 0 0 0 5 -14 23:37 8 1 1 0 0 6 -9 16:25
DEG Metro Stars Düsseldorf 7 3 0 0 1 3 -7 15:22 7 1 0 0 1 5 -13 15:28
Frankfurt Lions 8 0 2 0 0 6 -10 24:34 8 1 0 0 1 6 -20 16:36
Hamburg Freezers 7 4 0 0 1 2 -1 26:27 7 1 0 0 0 6 -15 14:29
Hannover Scorpions 8 1 0 0 0 7 -17 16:33 8 0 1 0 1 6 -23 29:42
ERC Ingolstadt 8 2 2 0 2 2 -2 23:25 8 1 1 0 0 6 -16 19:35
Iserlohner EC Roosters 8 1 3 0 1 3 -1 27:28 8 0 0 0 0 8 -24 17:41
EC Kassel Huskies 6 2 2 0 0 2 0 22:22 7 4 0 0 1 2 +5 23:18
Kölner EC Haie 8 1 2 0 2 3 -12 23:35 8 1 0 0 2 5 -18 16:34
Krefeld Pinguine 7 2 0 0 0 5 -11 18:29 7 1 0 0 0 6 -18 14:32
Adler Mannheim 8 1 2 0 0 5 -4 22:26 8 0 0 0 0 8 -30 13:43
Nürnberg Ice Tigers 8 1 1 0 0 6 -11 8:19 8 1 0 0 0 7 -18 11:29
Straubing Tigers 6 1 0 0 0 5 -8 9:17 6 2 0 0 1 3 +3 21:18
Wolfsburg Grizzly Adams 3 1 1 0 0 1 -1 10:11 3 1 0 0 0 2 -9 7:16

















rot = aktuelles DEL-Team

 

Die Tabellenchronologie des Duisburger SC Kaiserberg von 1971 - 1987:

Saison Liga Plazierung Tore Punkte Play-Off Trainer Zuschauer
1971/72 RLN 2. 256:30 28:4 -- Rudolf Weide --

Aufstiegsrunde 1. 69:22 20:0 -- Rudolf Weide --
1972/73 OL 9. 177:103 35:25 -- -- --
1973/74 2.BL 5. 171:138 42:30 -- -- --
1974/75 2.BL 6. 145:181 28:44 -- Dieter Hoja --
1975/76 2.BL 3. 176:129 49:23 -- Dieter Hoja
--
1976/77 2.BL 6. 119:82 28:16 -- Dieter Hoja
--

Meisterrunde 5. 206:176 45:39 -- Dieter Hoja
--
1977/78 2.BL 5. 126:84 26:18 -- Dieter Hoja
--

Meisterrunde 4. 213:204 41:43 -- Dieter Hoja
--
1978/79 2.BL 1. 279:120 73:7 Meister Jiri Hanzl --
1979/80 1.BL 9. 102:122 17:27 -- Jiri Hanzl --

Zwischenrunde 3. 163:188 26:42 -- Jiri Hanzl --

Meisterrunde 7. 228:259 40:56 -- Jiri Hanzl --
1980/81 1.BL # 12. 65:328 2:86 -- Jiri Hanzl -- Paßfälscherskandal 19 Punkte Abzug
1981/82 2.BLN 1. 174:104 38:10 Meister Jochen Schmitt/Otto Schneitberger -- Ausgliederung der Eishockeyabteilung

Endrunde 2. 107:79 24:12 -- Otto Schneitberger --
1982/83 2.BLN 2. 225:116 58:14 -- Otto Schneitberger --

Endrunde 2. 295:159 72:20 -- Otto Schneitberger --
1983/84 2.BLN 3. 178:121 44:20 -- Stewart Robinson --

Endrunde 2. 55:39 12:8 -- Stewart Robinson --
1984/85 2.BLN 4. 199:190 49:35 -- Martin Wild --

Aufstiegsrunde 6. 72:89 18:18 -- Martin Wild --
1985/86 2.BLN 4. 257:216 52:38 -- Martin Wild --

Aufstiegsrunde 7. 97:107 15:21 -- Martin Wild --
1986/87 2.BLN 5. 242:191 48:32 -- Jan Benda sr./Ralph Krüger --

Qualifikationsrunde 1. 133:74 32:4 -- Ralph Krüger -- Insolvenz des Duisburger SC Kaiserberg

(#) = Nach einem Urteil des Sportgerichtes wurden dem Duisburger SV wegen des Paßfälscherskandals nach Beendigung der Vorrunde 19 Punkte abgezogen.

 



DEB Trikots im SHOP

Banner

LAOLA1.tv Player

SHOP - eishockey-online.com


Banner

Anzeige

Gäste online

Wir haben 844 Gäste online