Get Adobe Flash player

Freezers unterliegen Lulea zum Auftakt der Champions Hockey League mit 1:4

(DEL-Hamburg) Die Hamburg Freezers haben ihre erste Partie der Champions Hockey League am Freitagabend verloren. In der o2 World Hamburg unterlagen die Norddeutschen dem schwedischen Team Lulea Hockey mit 1:4 (0:4, 1:0, 0:0). Adam Mitchell erzielte das Tor für die Freezers.

 

Weiterlesen...
 
Der nächste CHL-Gegner der Adler: KalPa Kuopio

(DEL-Mannheim) Kalevan Pallo (oder kurz: KalPa) aus der finnischen Stadt Kuopio ist einer der traditionsreichen Klubs in Finnland, auch wenn die Liste der Titel im Briefkopf des Vereins noch nicht sehr lang ist. Die einzigen „Meistertitel“ wurden in der 2. und 3. finnischen Liga errungen, in der ersten Liga war die Vizemeisterschaft 1991 der bislang größte Erfolg.

 

Weiterlesen...
 
Champions Hockey League - Berlin und Hamburg verlieren auch

(CHL-2014) Am heutigen Abend wurde der erste Spieltag der Champions Hockey League 2014 vervollständigt und die beiden weiteren deutschen Vertreter Eisbären Berlin und Hamburg Freezers mussten sich gegen ihre Gegner ebenfalls geschlagen geben, somit bleiben die Kölner Haie der einzige DEL Vertreter der einen Sieg verbuchen konnte.

 

Weiterlesen...
 
Champions Hockey League - Adler kassieren 1:6-Niederlage in Växjö

(DEL-Mannheim) Die Adler Mannheim sind mit einer bitteren Niederlage in die Champions Hockey League gestartet. Im ersten Gruppenspiel unterlag das Team von Cheftrainer Geoff Ward den Växjö Lakers mit 1:6. Bereits am Sonntag, den 24.08.2014, treffen die Blau-Weiß-Roten in Finnland auf KalPa Kuopio.

 

Weiterlesen...


 


Tölzer Löwen: 3:6-Niederlage im Test gegen Rosenheim

(Oberliga-Tölz) Fünftes Testspiel gegen einen Zweitligisten, fünfte Niederlage: Mit 3:6 (1:3, 0:2, 2:1) unterlagen die Tölzer Löwen vor 638 Zuschauern dem letztjährigen DEL2-Halbfinal-Teilnehmer Starbulls Rosenheim. Trotzdem war Trainer Florian Funk anschließend nicht völlig unzufrieden: „Es wird besser – langsam.“

 

 
Hannover Indians vervollständigen den Kader

(Oberliga-Hannover Indians) Die Hannover Indians können weitere Namen in Ihre Kaderliste eintragen. Zunächst wird man als Neuzugang den Torwart Michael Güßbacher begrüßen können. Der gebürtige Landsberger feiert am kommenden Dienstag seinen 19ten Geburtstag. Er stammt aus dem Nachwuchs des ESV Kaufbeuren, über die Stationen Augsburg und Buchloe landet er nun am Pferdeturm, wo er das Torhütergespann aus Boris Ackers und Ansgar Preuss komplettiert.

 

 
Philipp Michl verstärkt nach Gantschnig-Abgang den Gladiators-Sturm

(Oberliga-Erding) Nach dem überraschenden Abgang von Stürmer Alex Gantschnig waren die Gladiators nochmal auf dem Transfermarkt tätig. Mit dem 25-jährigen Philipp Michl hat man wieder ein Eigengewächs zurück in die Herzogstadt holen können.

 

 



Markus Rohde bleibt ein Riverking

(Bayernliga-Landsberg) Mit Markus Rohde bleibt der wohl ligaweit beste Spieler der letzten Saison ein Riverking! In nur 14 Spielen erzielte der 35jährige Stürmer 14 Tore und 20 Assists und war damit ein Garant für den Aufstieg.

 

Weiterlesen...
 
Spielplan für Bayernligasaison 2014/ 2015 steht

(Bayernliga-Waldkraiburg) Der EHC Waldkraiburg freut sich, die Termine für die Heim- und Auswärtsspiele der anstehenden Hauptrunde im bayerischen Eishockeyoberhaus bekannt geben zu dürfen. Wie auch schon in der Vorsaison, wird die Mannschaft vom neuen Trainer Rainer Zerwesz in der Hinrunde seine Heimspiele immer Sonntags austragen. Ab der am 28.11.2014 startenden Rückrunde kann man die „Löwen“ dann sowohl Freitags, als auch Sonntags im Jahnstadion in der Industriestadt erleben (Termine siehe unten).

 

 

Weiterlesen...
 
Offizieller Spielplan des ECDC Memmingen da

(Bayernliga-Memmingen) Die Kufen sind geschliffen, die Schläger griffbereit – in weniger als drei Wochen präsentiert sich Eishockey-Bayernligist ECDC Memmingen endlich wieder seinem Publikum. Die Indians, Bayerischer Vizemeister des Vorjahres, starten am 7. September mit einem Heimspiel gegen den TEV Miesbach in die Vorbereitung. Während der fünfwöchigen Testphase bestreiten die Rot-Weißen insgesamt 10 Spiele.

 

Weiterlesen...
 



Dem schwedischen Vizemeister folgt der norwegische

(EBEL-Wien) Es war ein gelungener Einstand, den Jonathan Ferland & Co. am Donnerstag in der Champions Hockey League feierten – immerhin gastierte der schwedische Vizemeister in Kagran und musste den Wienern nach 60 Spielminuten zu einer guten Leistung und einem verdienten Sieg gratulieren.

 

Weiterlesen...
 
Ein furioser Start in die Champions Hockey League

(EBEL-Wien) Die Premiere in Europas neuer Königsklasse gestaltete sich für die UPC Vienna Capitals erfolgreich: Die Wiener setzten sich bei ihrem ersten Heimspiel in der Eishockeysaison vor 3.650 Zusehern mit 4:1 (3:0, 0:0, 1:1) durch.

Weiterlesen...
 
Skandinavisches Europapokal-Wochenende

(EBEL-Red Bull Salzburg) Der EC Red Bull Salzburg startet am kommenden Wochenende in die neu formierte Champions Hockey League (CHL). Gegner am Freitag ist der finnische SM-Ligist JYP Jyväskylä, ehe das Team von Headcoach Dan Ratushny am Sonntag im benachbarten Schweden bei HV71 Jönköping auf dem Eis steht.

 

Weiterlesen...
 

Banner

LAOLA1.tv Player

Eishockey im TV

ServusTV Freitag, 12.09.2014 - 19:30 Uhr
Adler Mannheim ERC Ingolstadt
ServusTV Sonntag, 14.09.2014 - 17:45 Uhr
Düsseldorf EG Hamburg Freezers
LAOLA1.tv Freitag, 19.09.2014 - 19:30 Uhr
Krefeld Pinguine Red Bull München
ServusTV Sonntag, 21.09.2014 - 17:45 Uhr
Hamburg Freezers Kölner Haie

Warenkorb

0 Produkte - 0.00 EUR
Zum Warenkorb
Banner

Anzeige

BUSCH

Gäste online

Wir haben 136 Gäste online
04_Restaurant 728x90